Liebe Freunde, wir benötigen dringend Eure Hilfe.
Bei Rohdungsarbeiten des Liegenschaftsamtes der Stadt Karlsruhe auf an den uns angrenzenden Flächen, wurde unsere Umzäunung mit dem Freischneider beschädigt. Unsere Hunde haben das sehr schnell spitz bekommen und wissen nun, wie man einen Maschendrahtzaun knacken kann. Da sich das Liegenschaftsamt keiner Schuld bewusst ist, bleiben wir nun auf den Kosten sitzen und müssen unsere Einzäunung verstärken, damit unsere Hunde, ihren großen Auslauf wieder benutzen können. Daher suchen wir dringend Zaunpaten für unseren Tierschutzhof. Benötigt werden ca. 105 lm Zaun oder 30 Zaunelemente a 2 m Höhe und 3,5 m Breite.

Ein Zaunelement kostet uns ca. 40 Euro incl. Befestigungsschellen, Spedition, Maut und Mehrwertsteuer.
Bitte werdet Zaunpate und helft uns, dies Kosten zu stemmen.
Auch über Teilbeträge freuen wir uns sehr.

Verwendungszweck: Zaunpatenschaft Karlsruhe

Konto:
Tierhilfe Lebenswert e.V.
IBAN: DE94 6619 0000 0010 4377 50
BIC: GENODE61KA1
Paypal: paypal@tierhilfe-lebenswert.de

(Bei PayPal bitte „Geld an Freunde senden“ verwenden, da sonst Gebühren für uns anfallen)

Unsere Hunde:
sind geimpft (Tollwut und 2 x Grundimmunisierung)
sind auf gängige Krankheiten getestet: Ehrlichiose, Leishmaniose, Babesiose, Filarien, Anaplasmose, Borreliose,
sind entwurmt, gechippt, sind mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet und sind gegen Giardien behandelt,

Besuchszeiten Karlsruhe:

nach telefonischer Absprache, Tel.: 0721 86487707

Besuchszeiten Oberwies:

nach telefonischer Absprache, Tel.: 01520 58 44 767 - Mittwoch Ruhetag

Spendenkonto

Tierhilfe Lebenswert e.V. IBAN: DE94 6619 0000 0010 4377 50 BIC: GENODE61KA1

Paypal:

paypal@tierhilfe-lebenswert.de

Betterplace.org

 
 

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Eine Plattform für Menschen, denen es eine Herzenssache ist, Tieren zu helfen!