Herkunftsland / Ort: Rumänien
Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich, kastriert
Farbe: schwarz-weiss
Schulterhöhe: ca. 55 cm
Gewicht: ca. 25 kg
Geburtsdatum: ca. März 2015
In Pflegestelle seit: Mitte Dezember 2017
Vermittelt: Januar 2018

BETTY ist eine sehr lebensfrohe, verspielte junge Hündin. Sie läßt sich gut „führen“ und sie geht – nach anfänglicher Zurückhaltung – offen und freundlich auf kleine und große Menschen zu.

Bei ganz kleinen Kindern ist sie eher schüchtern, mit Kindern im „Schulalter“ spielt sie gerne. Mit anderen Hunden kommt sie prinzipiell gut klar; aber sie ist auch bei Begegnungen mit fremden Hunden erst einmal vorsichtig. Bei gegenseitiger Sympathie hat sie dann aber einen Riesenspaß daran, ausgelassen mit ihnen zu spielen. In ihrer Pflegestelle hat sie auch schon Bekanntschaft mit Katzen und Pferden geschlossen. Auch hier gibt es kein Problem. Sie macht alles ganz toll.

BETTY macht bereits „Sitz“ und sie geht super an der Leine – alles andere wird sie sicherlich schnell lernen, denn sie ist eine aufgeschlossene und aufgeweckte Hündin. Jagdtrieb ist bislang nicht bei ihr erkennbar.

Im Haus ist sie eine angenehme und vollkommen stubenreine Mitbewohnerin. Auch Alleinebleiben (bisher bis zu 4 Stunden getestet) meistert sie problemlos. Auch Autofahren klappt immer besser. Sie springt bereits von alleine ins Auto und verhält sich die ganze Fahrt über ruhig und brav.

Wir wünschen uns für das tolle Hundemädchen eine unternehmungslustige Familie mit etwas Hundeerfahrung, die BETTY gerne bei ihren Aktivitäten dabei hat. Wenn BETTY einmal „angekommen“ ist und weiß, wo sie hingehört, dann ist sie ein „Traum von Hund“. Man kann unglaublich viel Spaß mit ihr haben – sie ist ein verspielter Clown, der gerne Sachen apportiert und für jede Art von Hundebeschäftigung zu haben ist. Man kann sie auch überall mit hin nehmen, da sie sehr neugierig, offen und angstfrei ist und einfach viel Spaß am „Dabeisein“ hat.

Unsere Hunde:
sind geimpft (Tollwut und 2 x Grundimmunisierung)
sind auf gängige Krankheiten getestet: Ehrlichiose, Leishmaniose, Babesiose, Filarien, Anaplasmose, Borreliose,
sind entwurmt, gechippt, sind mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet und sind gegen Giardien behandelt,

Besuchszeiten Karlsruhe:

nach telefonischer Absprache, Tel.: 0721 86487707

Besuchszeiten Oberwies:

nach telefonischer Absprache, Tel.: 01520 58 44 767 - Mittwoch Ruhetag

Spendenkonto

Tierhilfe Lebenswert e.V. IBAN: DE94 6619 0000 0010 4377 50 BIC: GENODE61KA1

Paypal:

paypal@tierhilfe-lebenswert.de

Betterplace.org

 
 

 

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Eine Plattform für Menschen, denen es eine Herzenssache ist, Tieren zu helfen!