Herkunftsland / Ort: Rumänien
Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich
Farbe: braun
Schulterhöhe: ca. 45 cm
Gewicht:
Geburtsdatum: ca. Januar 2018
Im Tierheim seit:
Vermittelt: Dezember 2018

AMATA ist eine wunderschöne, sanfte junge Hündin, die direkt ins Auge fällt. Sie ist dem Menschen gegenüber völlig offen und zutraulich und lässt sich richtig gerne streicheln. Sie ist zwar anfangs etwas vorsichtig, dies ist jedoch auch dem Stress in ihrem vollen Kennel geschuldet.

Mit den vielen anderen Hunden in ihrem Hunden ist sie sehr verträglich, auch wenn die größeren unter ihnen AMATA ab und zu wegdrängen, wenn Besuch kommt.

AMATA ist durch ihre aufgeschlossene, freundliche Art gut auch für verständnisvolle Ersthundebesitzer geeignet. Auch Kinder ab Grundschulalter sollten kein Problem sein.
An Katzen kann man die junge Hündin sicherlich noch sehr gut gewöhnen.

Unsere Hunde:
sind geimpft (Tollwut und 2 x Grundimmunisierung)
sind auf gängige Krankheiten getestet: Ehrlichiose, Leishmaniose, Babesiose, Filarien, Anaplasmose, Borreliose,
sind entwurmt, gechippt, sind mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet und sind gegen Giardien behandelt,

 

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Eine Plattform für Menschen, denen es eine Herzenssache ist, Tieren zu helfen!