verein[at]tierhilfe-lebenswert.de

Herkunftsland / Ort: Rumänien, Campina
Rasse: Berger de Picard-Mix
Geschlecht: weiblich/kastriert
Farbe: beige
Schulterhöhe: ca. 50 cm
Gewicht: ca.20 kg
Geburtsdatum: ca. März 2018
In Pflegestelle seit: 22.5.2021
Vermittelt: Juli 2021

Ein Hund braucht kein Mitleid, sondern die Chance auf ein gutes Leben

Barbi ist eine ganz besondere Hündin. Nicht nur vom Aussehen, sondern auch vom Charakter. Trotz ihrer 50 cm Schulterhöhe und ihres geschätzten Alters von drei Jahren wirkt sie manchmal noch total welpenhaft, so dass sie durchaus etwas jünger als angegeben sein könnte. Sie hat viel nachzuholen und am liebsten bekäme sie alles, was sie vermissen musste, auf einmal.

Voller Enthusiasmus zeigt sie ihre Zuneigung und möchte sich gern für immer binden. Sie ist klug und wickelt bereits ihre Pflege-„Eltern“ geschickt um die Pfote. Kein Wunder, denn sie hat ein so herzliches Wesen, wunderschöne Augen und viele Frauen würden sie allein schon um ihre Wimpern beneiden 😏

Die unternehmungslustige Hündin geht gerne spazieren und selbstverständlich verrichtet sie ihre Geschäfte draußen. Sie liebt es, die Welt zu entdecken, mit all dem Neuen, das so ein Hundeleben spannend macht. An der Leine läuft sie recht gut und nimmt im Park freundlich Kontakt zu anderen Hunden auf. Gegenüber fremden Menschen hat sie keine Berührungsängste.
Im Haus ist sie ruhig und kommt auch durch gutes Futtermanagement mit den Katzen in der Pflegestelle klar.

Barbi wurde offensichtlich bereits als Welpe an der Kette gehalten, denn ihr Hals ist an einigen Stellen vernarbt, wo normalerweise das Halsband sitzt. Das ist zwar durch ihr volles Haarkleid verdeckt, aber Interessenten sollten das vorher wissen, falls jemand mit dieser Tatsache nicht umgehen kann.

Unser Sonnenschein auf vier Pfoten soll jedenfalls nie wieder leiden müssen, nur noch die schönen Seiten des Lebens kennenlernen und – um keinen großen Trennungsschmerz zu erleben – natürlich so schnell wie möglich die ganz besonderen Menschen finden, die ihr ein Zuhause für immer schenken möchten.

Barbi ist jederzeit zu einem Spaziergang aufgelegt, in 14169 Berlin.

Unsere Hunde
– sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung)
– sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet
– werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose

Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Wichtige Dokumente:
Selbstauskunft für Adoptanten
Selbstauskunft für Pflegestellen

Besuchszeiten Oberwies:

nach Absprache

koblenz-nassau@tierhilfe-lebenswert.de

Dienstag Ruhetag

Besuchszeiten Lünen:

nach Absprache

uta@tierhilfe-lebenswert.de

Spendenkonto

Tierhilfe Lebenswert e.V.
IBAN: DE94 6619 0000 0010 4377 50
BIC: GENODE61KA1

Paypal

paypal (at) tierhilfe-lebenswert.de

Betterplace

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Eine Plattform für Menschen, denen es eine Herzenssache ist, Tieren zu helfen!