verein[at]tierhilfe-lebenswert.de

Herkunftsland / Ort: Rumänien
Rasse: Schäferhund-Mischling
Geschlecht: männlich, kastriert
Farbe: schwarz-weiß-beige
Schulterhöhe: 52 cm
Gewicht:
Geburtsdatum: ca. 2015
In Pflegestelle seit: 20.11.2021
Standort: 66787 Wadgassen

April 2022:

Biskuit will mal wieder Hallo sagen und sich in Erinnerung bringen!!

Dieser wunderschöne und sehr menschenbezogene Bub ist immer noch auf der Suche nach seinen Menschen.

Wo sind die Menschen die gerne einen Rüden im besten Alter an ihrer Seite haben möchten. Biskuit ist ein absolutes Goldstück.

Biskuit muss nicht unbedingt ein Zweithund sein, als Einzelprinz mit vielen Schmuseeinheiten fühlt er sich auch sehr wohl. Er fährt Auto ohne Probleme und kann kurze Zeit alleine bleiben.

Wir haben uns Kinder geborgt um seine Reaktion zu testen. Das Alter der Kinder war 9 und 10 Jahre. Auf den Jungen wirkte er eher zurückhaltend, aber von dem Mädchen war er richtig begeistert und hat sogar seine Streicheleinheiten eingefordert und ganz süß gepfötelt.

Wir würden uns sehr freuen wenn sich die richtigen Menschen für ihn finden.

Liebe Grüße von Biskuit und seinen Pflegefrauchen
—————————
Biskuit kam am 20.11 als unsicheres Bündel Hund bei uns an . Im Gepäck hatte er viel zu lange Krallen, die ihn beim Laufen sehr behinderten und eine fette Ohrenentzündung 😔.

Das alles ist jetzt Geschichte 🥰. Von Anfang an war Biskuit anfassbar und genoss die Streicheleinheiten ❤. Mittlerweile ist er auch fast stubenrein 💪 . Hier im Haus ist Biskuit auch kaum noch unsicher, mit ein verdienst von unserem Schröder ❤ vieles hat er sich von ihm abgeguckt. Besuchern gegenüber steht Biskuit noch skeptisch gegenüber Die findet er noch etwas gruselig, das braucht noch etwas Zeit und Geduld . Biskuit lebt hier mit einem vorhandenen Rüden und einem Kater . Biskuit kann langsam auf die Suche nach seinen für immer Menschen gehen. Es sollte nicht unbedingt in der Stadt sein, da viel Verkehr Biskuit noch verunsichert. Es sollte ein gut umzäunter Garten vorhandenen sein und sehr viel Geduld und liebe um an seinen Unsicherheiten zu arbeiten .

Ein Ersthund wäre nett, muss aber nicht zwingend vorhandenen sein wenn genügend Zeit für Kuscheleinheiten da ist. Am Hunde einmaleins sollte auch noch geübt werden .Kinder können hier nicht getestet werden , unsere sind schon zu gross. Auch solltet ihr bitte mehrere Besuche zum Kennenlernen einplanen ❤.

Wenn der süsse Kerl euer Interesse geweckt hat ,meldet euch gerne bei mir .

Kontakt:
Nicole Hayo
mobil: 0163 8450799
mail: n-hayo@freenet.de

Unsere Hunde
- sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung)
- sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet
- werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose

Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Wichtige Dokumente:
Selbstauskunft für Adoptanten
Selbstauskunft für Pflegestellen

Besuchszeiten Oberwies:

nach Absprache

koblenz-nassau@tierhilfe-lebenswert.de

Dienstag Ruhetag

Besuchszeiten Lünen:

nach Absprache

uta@tierhilfe-lebenswert.de

Spendenkonto

Tierhilfe Lebenswert e.V.
IBAN: DE94 6619 0000 0010 4377 50
BIC: GENODE61KA1

Paypal

paypal (at) tierhilfe-lebenswert.de

Betterplace

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Eine Plattform für Menschen, denen es eine Herzenssache ist, Tieren zu helfen!