verein[at]tierhilfe-lebenswert.de

Herkunftsland / Ort: Rumänien/Bucov
Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich, kastriert
Farbe: schwarz / braun
Schulterhöhe: 49 cm
Gewicht: 17kg
Geburtsdatum: ca. 2017
In Pflegestelle seit: 31.10.2020
Vermittelt: April 2021

Wir haben CALLIMO im August 2020 mehr tot als lebendig aus seinem Zwinger im rumänischen Bucov in die Krankenstation getragen. Völlig ausgemergelt und mit hohem Fieber sahen seine Überlebenschancen alles andere als gut aus. Tagelang wollte das Fieber nicht ablassen und man konnte ihm ansehen, wie seine Kräfte schwanden. Doch wo ein Wille, da ein Weg! CALLIMO kämpfte sich wochenlang zurück ins Leben und konnte am 31.10. endlich hier in Deutschland in Empfang genommen werden. Er ist ein treuer Begleiter, der sich von seinen Menschen gern streicheln lässt und am Liebsten immer Mitten im Geschehen sein möchte. Fremden Menschen begegnet er bei Spaziergängen zunächst mit Zurückhaltung, wobei er sich durch Ruhe und Leckerlies schnell vom Guten überzeugen lässt. Zuhause ist das Eis meistens ganz schnell gebrochen, wenn er den Besuch an der Tür mit abholen darf. CALLIMO bleibt problemlos ein paar Stunden mit unserem Ersthund alleine, ohne etwas kaputt zu machen. Im Umgang mit souveränen Katzen zeigt sich CALLIMO ebenfalls lernfähig. Klingelt es an der Tür, meldet er dies kurz, ohne ins Dauerkläffen zu verfallen. Ein Haus oder eine Wohnung mit sicher eingezäuntem Garten außerhalb der (Innen-) Stadt würden CALLIMO sicher gut gefallen. Er liebt es, sich zu bewegen und die wenigen Sonnenstrahlen des Winters einzufangen. CALLIMO trainiert momentan die Begegnung mit fremden Hunden, da er diese bei zu dichtem Kontakt anbellt. Da er jedoch sehr futterorientiert ist, zeigt das Training bereits deutliche Fortschritte. Aufgrund der lebensbedrohlichen Situation im August, die auch sein Nervensystem angegriffen hat, hat CALLIMO im Ruhezustand sichtbare Ticks (leichtes Zucken am ganzen Körper) zurückbehalten. Diese werden ihn sein ganzes Leben begleiten.

Unsere Hunde:
sind geimpft (Tollwut und 2 x Grundimmunisierung)
sind auf gängige Krankheiten getestet: Ehrlichiose, Leishmaniose, Babesiose, Filarien, Anaplasmose, Borreliose,
sind entwurmt, gechippt, sind mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet.

Besuchszeiten Oberwies:

nach Absprache

koblenz-nassau@tierhilfe-lebenswert.de

Dienstag Ruhetag

Besuchszeiten Lünen:

nach Absprache

uta@tierhilfe-lebenswert.de

Spendenkonto

Tierhilfe Lebenswert e.V.
IBAN: DE94 6619 0000 0010 4377 50
BIC: GENODE61KA1

Paypal

paypal (at) tierhilfe-lebenswert.de

Betterplace

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Eine Plattform für Menschen, denen es eine Herzenssache ist, Tieren zu helfen!