verein[at]tierhilfe-lebenswert.de

Herkunftsland / Ort Rumänien
Rasse: Mischling
Geschlecht: Weiblich
Farbe: Hellbraun
Schulterhöhe: 50 cm
Gewicht: 18 Kg
Geburtsdatum: ca. Februar 2011
In Pflegestelle seit: 19.10.2019
Vermittelt: Dezember 2019

Emily durfte am 19.10. endlich auf den Weg in ein besseres Leben. Sie hatte sich total aufgegeben in Rumänien und wurde zum „Wackelkandidat“, aber nun ist sie hier und erholt sich langsam aber sicher.
Sie brauchte gute 2 Wochen um aus ihrer Starre zu kommen, doch das Mädchen dass sich jetzt so langsam zeigt macht nur Freude.

Emily liebt ihre Ruhe, wird sie sicher immer mögen, ist also nicht ein Hund der 5 Std am Tag raus muss oder ständig betüdelt werden möchte. Sie freut sich über ein nettes Wort, ein paar ruhige Streicheleinheiten und folgt mir auch schon mal in die Küche mit erwartungsvollen Augen und wackelndem Hinterteil 🙂

Spaziergänge liebt sie und läuft schon recht gut an der Schleppleine. Meine Hünding Nela tut ihr gut, die 2 mögen sich und Emily orientiert sich an ihr, also für einen souveränen und lieben Hundekumpel wäre Emily sicher dankbar.
Futter ist unglaublich wichtig für sie. War sie Anfangs noch sehr Futterneidisch hat sie dies jedoch jetzt total abgelegt, sogar mein roter Kater darf an ihren Napf und sie macht einfach Platz.

Körpersprache des Menschen ist für Emily wichtig, reagiert sie doch auf meinen Mann sehr schüchtern. Er geht wegen Rückenproblemen sehr vorgebeugt was für sie ein Problem zu sein scheint. Böse ist sie nie, ist total gut unfassbar in jeder Situation, liess sich prima duschen und Krallen schneiden. Sie weicht einfach aus oder versucht sich zu verkriechen wenn ihr etwas ungeheuer ist.

Emily war auch von Anfang an sauber. Sie hat jetzt angefangen sich zu melden mit einem tiefen WUFF wenn sie zwischen Spaziergängen raus muss. Den Garten liebt sie, mag es im Gras in der Sonne zu liegen, Kälte ist nich so ihr Ding, da ist der Kachelofen schon die bessere Option. Abrufbar ist sie erst im Garten, da kommt sie freudig wedelnd angetrabt um gleich wieder auf ihr geliebtes Sofa zu springen.

Für Emily wäre ein ruhiger Haushalt das richtige, jemand der ihr Zeit gibt und sich darüber freuen wird was man bei diesem Mädel noch alles erreichen kann mit Liebe und Geduld. Sie hat so tolle Fortschritte gemacht und ich bin sicher dass ist nur der Anfang.
Natürlich braucht sie noch training, aber dies mit viel Ruhe und Gelassenheit, dann macht sie mit und will gefallen. Für Leckerli tut sie schon fast alles:-)

Sie hat kein Problem auch stundenweise alleine zu sein, Autofahren habe wir jetzt noch nicht geübt, das steht aber schon sehr bald auf dem „Stundenplan“

Kontakt:
Regula Melton
Mobil: 0179/4136604
mail: rmullermelton@me.com

Unsere Hunde:
sind geimpft (Tollwut und 2 x Grundimmunisierung)
sind auf gängige Krankheiten getestet: Ehrlichiose, Leishmaniose, Babesiose, Filarien, Anaplasmose, Borreliose,
sind entwurmt, gechippt, sind mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet und sind gegen Giardien behandelt,

Besuchszeiten Oberwies:

nach telefonischer Absprache, Tel.: 01520 58 44 767 - Dienstag Ruhetag

Spendenkonto

Tierhilfe Lebenswert e.V. IBAN: DE94 6619 0000 0010 4377 50 BIC: GENODE61KA1

Paypal:

paypal (at) tierhilfe-lebenswert.de

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Eine Plattform für Menschen, denen es eine Herzenssache ist, Tieren zu helfen!