verein[at]tierhilfe-lebenswert.de

Herkunftsland / Ort: Rumänien, Campina
Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich, kastriert
Farbe: braun
Schulterhöhe: ca. 25 cm
Gewicht: 7 kg
Geburtsdatum: ca. Jan. 2014
In Pflegestelle seit: Feb. 2021
Vermittelt: Juni 2021

Frl. Clara ist eine super unkomplizierte, kleine Hündin. Sie ist freundlich zu allen Menschen, egal, ob klein oder groß und nimmt Leckerlis sehr vorsichtig aus der Hand. Sie ist voller Lebensfreude und ist oft ein richtiger Clown. Sie ist sehr anhänglich und verschmust, sitzt gerne mit auf dem Sofa oder dem Schoß und liebt ihr dickes, kuscheliges Hundebett heiß und innig.

Ihrem Menschen vertraut sie bedingungslos und geht mit diesem durch dick und dünn – so lange es nicht regnet. Da weigert sie sich beharrlich und verlässt freiwillig nicht das Haus, da muss man sie schon mal raustragen.

Clara fährt gerne Auto und ist am liebsten immer und überall dabei. Sie hört gut auf ihren Namen, läuft anständig an der Leine und inzwischen kann man sie auch frei ohne Leine laufen lassen. Sie ist sehr darauf bedacht, nicht verloren zu gehen. Sie geht sehr gerne spazieren und auch größere Runden von 2 Stunden sind für die kleine Maus kein Problem.

Clara lebt auf der Pflegestelle mit Katzen zusammen, was von Anfang an kein Problem war. Sie hat einen Lieblingskater (der größer ist als sie), mit dem sie spielt und rauft und kuschelt. Bei fremden Hunden macht sie schon mal auf dicke Hose, was sich aber nach kurzer Zeit wieder gibt und nie böse oder gar in einer Rauferei endet.

Clara kam im Februar 2021 mit einer großen, eitrigen Wunde an der Flanke, die wochenlang versorgt und behandelt werden musste, was sie geduldig über sich ergehen ließ. Aufgrund eines schon länger zurückliegenden Traumas (Unfall? Tritt? Sturz?) hat sich im rechten Schultergelenk eine Art „Nase“ gebildet, die das Bein in der Bewegung einschränkt und eine Lahmheit verursacht. Laut unseres Orthopäden kann man das weder behandeln noch beheben. Clara macht allerdings nicht den Eindruck, dass sie diese Behinderung groß stört – sie geht gerne und lange spazieren und steigt auch problemlos Treppen rauf und runter.

Unsere Hunde
– sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung)
– sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet
– werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose

Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Wichtige Dokumente:
Selbstauskunft für Adoptanten
Selbstauskunft für Pflegestellen

Besuchszeiten Oberwies:

nach Absprache

koblenz-nassau@tierhilfe-lebenswert.de

Dienstag Ruhetag

Besuchszeiten Lünen:

nach Absprache

uta@tierhilfe-lebenswert.de

Spendenkonto

Tierhilfe Lebenswert e.V.
IBAN: DE94 6619 0000 0010 4377 50
BIC: GENODE61KA1

Paypal

paypal (at) tierhilfe-lebenswert.de

Betterplace

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Eine Plattform für Menschen, denen es eine Herzenssache ist, Tieren zu helfen!