verein[at]tierhilfe-lebenswert.de

Herkunftsland / Ort: Rumänien
Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich, kastriert
Farbe: hellbraun
Schulterhöhe: 35 cm
Gewicht: 8 kg
Geburtsdatum: ca. 2011
In Pflegestelle seit: 8.9.2019
Vermittelt: Februar 2020

Gretchen kam am 08.09.2019 auf Ihre Pflegestelle und hat sich seitdem in eine fröhliche, kleine Schönheit verwandelt.

Gretchen ein sehr verschmustes, freundliches, kleines Mädel, das in ihrem Tempo die Welt entdecken möchte. In ihrem Tempo bedeutet, dass Gretchen einen inoperablen Bruch am Vorderbein hat und an einer Meniskus-Luxation leidet, die am 9.1.20 operiert wird. Schmerzmittel müssten daher dauerhaft gegeben werden. Das funktioniert problemlos, da Gretchen gutes Essen sehr mag. Gretchen geht gerne Spazieren, doch ist sie auf jeden Fall eher ein Schönwetter-Hund und wird aufgrund ihres Beinchens sicherlich auch keine Langstreckenläuferin. Dennoch flitzt sie auch mal gerne durch die Gegend und auf einen Pfiff – das kennt sie wohl aus der Vergangenheit – kehrt sie dann in der Regel auch wieder zurück. Einen Garten fände Gretchen super, denn sie liebt es hier zu stromern und alles zu erkunden….alleine oder mit einem ruhigen, nicht dominanten Hundekumpel….denn wie die meisten Hündinnen mag so gerne den Ton angeben. Junge, wilde oder dominante Hunde braucht Gretchen nicht um sich herum. Mit Hunden, die direkt zum Haushalt gehören, ist Gretchen in der Regel verträglich, draußen ist sie auf unbekanntem Terrain oder bei unbekannten Menschen (sie sucht sich die Menschen, die sie mag, einfach selbst aus) noch etwas unsicher unterwegs, doch hat sie schon diverse Restaurant- und Stadtbesuche im größten Weihnachtstroubel mit Bravour gemeistert. Das Autofahren ist für Gretchen kein Problem,sie wartet auch im Auto – jedoch recht ungerne in einer Box.

Gretchen bindet sich generell sehr stark an ihre Familie und daher suchen wir Menschen, bei denen Gretchen regelmäßig nicht längere Zeit alleine bleiben muss. Das ist nämlich der einzige Knackpunkt…Gretchen tut sich manchmal schwer auch im Rudel alleine zu bleiben, v.a. reagiert sie dann auf Geräusche von Fremden im Treppenhaus und beruhigt sich dann nur schwer. Auf Geräusche, die durch die eigene Familie oder draußen entstehen, reagiert sie bisweilen nicht. Nach einer kurzen Eingewöhnungszeit ist Gretel zu Hause völlig ruhig, entspannt und sehr anspruchslos. Verständige Kinder und Katzen kennt Gretchen und kommt sehr gut mit ihnen zurecht. Besucher im Haus (das Entscheidende ist die Wohnungstür) akzeptiert Gretchen und entscheidet dann, ob sie mittendrin sein oder lieber auf dem Sofa schlafen möchte.

Wir suchen für Gretchen einen eher ruhigen Haushalt mit ausgeglichenen Menschen – gerne mit souveränem Ersthund und verständigen Kindern. Ein kleiner Garten oder zumindest die Option mehrmals am Tag kleine Runden zu drehen, wären dann natürlich Voraussetzung. Alternativ können wir uns Gretchen auch gut bei Menschen vorstellen, die sie mit auf die Arbeit nehmen können, so dass sie nicht längere Zeit alleine bleiben muss – ob im Büro, bei Handwerkern oder Menschen in sozialen oder tierischen Berufen…Gretchen würde sicherlich alles meistern.

Gretchen ist ca. 8 Jahre alt, hat eine Schulterhöhe von 35 cm und ist 8 kg schwer. Gretchen kam mit Ehrlichiose nach Deutschland, die behandelt wurde. Auch wurde sie hier kastriert und es wurden die Milchleisten entfernt, was Gretchen super mitgemacht hat…kein Fiepen, kein Jaulen…sie hat alles mit stoischer Ruhe ertragen.

Sollte Gretchen dich bereits jetzt verzaubert haben und du sie in 69256 Mauer kennen lernen wollen, dann freuen wir uns auf deine Nachricht.

Kontakt:
Michael Moch
Tel.: 01520 58 44 767
mail: koblenz-nassau@tierhilfe-lebenswert.de

Unsere Hunde:
sind geimpft (Tollwut und 2 x Grundimmunisierung)
sind auf gängige Krankheiten getestet: Ehrlichiose, Leishmaniose, Babesiose, Filarien, Anaplasmose, Borreliose,
sind entwurmt, gechippt, sind mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet und sind gegen Giardien behandelt,

Besuchszeiten Oberwies:

nach Absprache
koblenz-nassau@tierhilfe-lebenswert.de
Dienstag Ruhetag

Spendenkonto

Tierhilfe Lebenswert e.V. IBAN: DE94 6619 0000 0010 4377 50 BIC: GENODE61KA1

Paypal:

paypal (at) tierhilfe-lebenswert.de

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Eine Plattform für Menschen, denen es eine Herzenssache ist, Tieren zu helfen!