verein[at]tierhilfe-lebenswert.de

Herkunftsland / Ort: Rumänien
Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich, kastriert
Farbe: braun
Schulterhöhe: ca. 40 cm
Gewicht:
Geburtsdatum: ca. 2015
In Pflegestelle seit: 11.1.2020
Vermittelt: Juli 2020

Aus der verschreckten und sehr ängstlichen Maus, wurde mittlerweile ein fröhliches und verschmustes Hundemädchen. Jila möchte gefallen und hängt sehr an den ihr vertrauten Menschen. Bei Fremden ist Sie noch sehr vorsichtig – daran arbeiten wir gerade und es wird immer besser.

Sie versteht sich gut mit Ihren Artgenossen und orientiert sich stark an der im Haus lebenden Hündin. Daher wäre eine Familie, in die sie zu einem souveränen Ersthund einziehen könnte, perfekt für die kleine Maus. Auf der Pflegestelle leben zwei Katzen, mit diesen gibt es keinerlei Probleme.

Kinder kennt sie noch nicht, diese sollten schon etwas größer und verständiger sein, so dass Jila in ihrem Tempo auf die kleinen Mitbewohner zugehen kann.

Jila kann zusammen mit der Ersthündin auch schon ohne Probleme länger alleine bleiben.
Sie ist stubenrein, läuft sehr gut an der Leine und das Abrufen in vertrautem Gelände klappt schon richtig gut.

Aus Jila ist ein ganz tolles Hundemädel geworden, welches sich so sehr nach einer eigenen Familie sehnt, die Sie liebt, unterstützt und mit der Sie die ganzen Freuden eines Hundelebens entdecken kann.
Die neue Familie wird Geduld und Zeit benötigen, bis die Maus ihnen uneingeschränkt vertraut, aber sie ist auf einem sehr guten Weg. Und wenn man sieht welche Lebensfreude dieses kleine Hundemädel mittlerweile ausstrahlt – kann ich nur sagen, es lohnt sich 

Jila ist geimpft (Tollwut und 2 x Grundimmunisierung), wurde gegen Giardien behandelt und auf gängige Krankheiten getestet: Ehrlichiose, Leishmaniose, Babesiose, Filarien, Anaplasmose, Borreliose.
Weiterhin wurde Sie entwurmt, gechippt, und ist mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet.

Kontakt:
Nicole Müller
Tel.: 0172 99 96 159 (ab 19 Uhr)
mail: nici.mueller@gmx.de

Unsere Hunde:
sind geimpft (Tollwut und 2 x Grundimmunisierung)
sind auf gängige Krankheiten getestet: Ehrlichiose, Leishmaniose, Babesiose, Filarien, Anaplasmose, Borreliose,
sind entwurmt, gechippt, sind mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet und sind gegen Giardien behandelt,

Besuchszeiten Oberwies:

nach Absprache
koblenz-nassau@tierhilfe-lebenswert.de
Dienstag Ruhetag

Spendenkonto

Tierhilfe Lebenswert e.V. IBAN: DE94 6619 0000 0010 4377 50 BIC: GENODE61KA1

Paypal:

paypal (at) tierhilfe-lebenswert.de

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Eine Plattform für Menschen, denen es eine Herzenssache ist, Tieren zu helfen!