verein[at]tierhilfe-lebenswert.de

Herkunftsland / Ort: Rumänien, Bucov
Rasse: Border-Collie-Mischling
Geschlecht: weiblich, kastriert
Farbe: weiß mit schwarzen Abzeichen am Körper, braunen Abzeichen am Kopf
Schulterhöhe: ca. 45 cm
Gewicht: ca. 14 kg
Geburtsdatum: ca. Oktober 2019
Auf Pflegestelle seit: 13.11.2021
Vermittelt: November 2021

LANYALI * gemütliche, angenehme Begleiterin

Ruhe, Platz, weiches Körbchen, Wärme und Sicherheit – es ist offensichtlich, dass das Lanyali gefehlt hat; sie saugt es hier ein, genießt die Ruhe, schläft, döst, beobachtet, reckt und streckt sich, freut sich, wenn man sie begrüßt, lässt sich gerne kraulen, dreht sich dann genüsslich noch mal um.

Richtig aktiv wird sie derzeit, wenn es um Mahlzeiten geht; dann kann sie blitzschnell in die Küche kommen und aufmerksam beobachten, was denn heute auf dem Speiseplan steht. Hier achtet sie drauf, dass ihr persönlicher Wohlfühl-Abstand von den anderen Hunden eingehalten wird, sonst gibt sie Bescheid. Dann allerdings bekommt sie vom Pflegefrauchen Bescheid und darf draußen warten. Beim Fressen selber ist alles entspannt, sie frisst normal, schlingt nicht und nimmt es den anderen auch nicht weg.

Sie geht gerne gemütlich Gassi, schnüffelt ausgiebig, ist mit dem Rudel entspannt unterwegs. Sie geht gut an der Leine, orientiert sich am PS-Frauchen. Sie ist hier stubenrein, kann sich sowohl im Garten als auch auf dem Gassigang lösen. Lanyali schläft durch und ist eher von der Spätaufsteher-Fraktion. Sie kann gut alleine bleiben, macht nichts kaputt. Mit den hundeerfahrenen Katzen klappt es auch gut, sie gehören dazu und werden nicht gejagt.

Mit den Pflegestellen-Schwestern kommt sie gut aus, braucht sie aber nicht unbedingt. Sie spielt eher nicht, hat halt gerne ihre Ruhe. Ganz wichtig ist aber das Pflegefrauchen; und auch hier wird gerne morgens und abends auf dem Sternenkissen ausgiebig gekuschelt. Dann bitte aber mit dem PS-Frauchen alleine; es ist ihr deutlich unangenehm, wenn noch ein oder zwei Hunde dazukommen. Andere Menschen sind auch nett, werden freundlich begrüßt und sie mag auch hier gerne gestreichelt werden.

Sie kann gut im Auto mitfahren, derzeit noch gesichert in der Box, wir denken aber, dass ihr die „freie“ Fahrt besser gefallen würde.

Wir wünschen uns für sie Menschen, die ebenfalls eher gemütlich unterwegs sind; das muss nicht immer am gleichen Ort sein, aber bitte mit Muße. Sie mag dabei sein. Idealerweise darf sie ländlich mit Garten wohnen. Sie hätte nichts gegen entspannte und gemäßigte Hundefreunde, wäre aber vermutlich als Einzelprinzessin sehr zufrieden.

Bei Interesse stellt auch Ihr Euch bitte aussagekräftig vor, idealerweise füllt ihr den Interessentenbogen schon aus:
Selbstauskunft für Hundeinteressenten Dankeschön.

Unsere Hunde
- sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung)
- sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet
- werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose

Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Wichtige Dokumente:
Selbstauskunft für Adoptanten
Selbstauskunft für Pflegestellen

Besuchszeiten Oberwies:

nach Absprache

koblenz-nassau@tierhilfe-lebenswert.de

Dienstag Ruhetag

Besuchszeiten Lünen:

nach Absprache

uta@tierhilfe-lebenswert.de

Spendenkonto

Tierhilfe Lebenswert e.V.
IBAN: DE94 6619 0000 0010 4377 50
BIC: GENODE61KA1

Paypal

paypal (at) tierhilfe-lebenswert.de

Betterplace

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Eine Plattform für Menschen, denen es eine Herzenssache ist, Tieren zu helfen!