verein[at]tierhilfe-lebenswert.de

Herkunftsland/-ort: Rumänien
Rasse: Minni-Labbi-Mix
Geschlecht: weiblich/kastriert
Farbe: sandfarben
Schulterhöhe: ca. 35 cm
Gewicht: 9 kg
Geburtsdatum: ca. 1.5.2020
Vermittelt: Juli 2021

LEAH im Glück!

Leah hat ein wunderbares Wesen! Und sie ist sehr fotogen mit ihren vielen Gesichtern. Auf manchen Fotos, wo man nur das Gesicht sieht, macht sie fast schon den Galgos Konkurrenz, ein andermal ähnelt sie einem (schlanken) Labrador oder Mini-Goldie, aber in Wirklichkeit ist sie klein, hat höchsten 35 cm handliche Schulterhöhe und ist so bezaubernd, dass wir gar nicht mehr aus dem Schwärmen herauskommen.

Sie ist stubenrein, freundlich, lieb, aufgeschlossen, ihre Augen strahlen mit der Sonne um die Wette, sie geht so gerne spazieren, genießt das Gras unter ihren Pfoten, das frische Futter, die Aufmerksamkeit, wirft sich einem in die Arme, gibt von sich aus Küsschen und möchte ihre Zuneigung voller Freude in alle Richtungen verströmen.
Andere Hunde und selbst Samtpfoten stören sie nicht, deshalb könnte sie auch zu einem anderen netten Hund und zu Katzen. Kinder beobachtet sie interessiert – auch da sehen wir keine Probleme, nur zu jung sollten diese nicht sein, sondern schon recht vernünftig und den respektvollen Umgang mit Tieren gewöhnt.
Viele Treppen sollte sie natürlich nicht steigen müssen.

Diese kleine Hündin hatte das große Glück, das Tierheim recht schnell verlassen zu können und nun in ihrer Pflegestelle auf ein Leben in Sicherheit vorbereitet zu werden. Jetzt braucht sie recht bald eine Familie, die ihr Geborgenheit und Zuneigung schenkt und sie vor allem nie wieder hergibt.

Unsere Hunde
– sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung)
– sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet
– werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose

Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Wichtige Dokumente:
Selbstauskunft für Adoptanten
Selbstauskunft für Pflegestellen

Besuchszeiten Oberwies:

nach Absprache

koblenz-nassau@tierhilfe-lebenswert.de

Dienstag Ruhetag

Besuchszeiten Lünen:

nach Absprache

uta@tierhilfe-lebenswert.de

Spendenkonto

Tierhilfe Lebenswert e.V.
IBAN: DE94 6619 0000 0010 4377 50
BIC: GENODE61KA1

Paypal

paypal (at) tierhilfe-lebenswert.de

Betterplace

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Eine Plattform für Menschen, denen es eine Herzenssache ist, Tieren zu helfen!