verein[at]tierhilfe-lebenswert.de

Herkunftsland / Ort: Rumänien/Campina
Rasse: kl. Münsterländer Mix
Geschlecht: weiblich/ unkastriert
Farbe: schwarz mit weiss
Schulterhöhe: ca. 34 cm
Gewicht: ca. 8,1KG
Geburtsdatum: ca. 09/2020
In Pflegestelle seit: 16.10.2021
Vermittelt: November 2021

💞 Lotte 💞
die kleine Hündin , die eine große Kämpferin wurde, ist nun bereit für ihr „ Fürimmerkörbchen „

Lotte hatte keinen guten Start ins Leben :Sie fing sich Staupe ein.
Dank Mihaela Teodoru ‚s unermüdlichem Einsatz, hat Lotte die Staupe besiegt💪🏻

Lotte hat keinen Staupe Tick zurück behalten und ist , bis auf hin und wieder etwas Reiz – Husten, wieder gesund.
Der Husten wird nach und nach ganz verschwinden, sagt der deutsche Tierarzt.

Lotte ist eine liebe, menschenbezogene, anhängliche Hündin.
Sie wird mit ihren Menschen, wenn Vertrauen aufgebaut und gefestigt wurde, durch dick und dünn gehen.

Grundsätzlich ist Lotte mit Hunden und Katzen verträglich, lebt hier mit Beidem friedlich zusammen.

Sie gruselt sich allerdings vor Neuem:
Eine knarrende Tür ist gruselig,
geht der ihr bekannte Kater,Arthrose bedingt ,anders als gestern , ist das gruselig,
fremde Menschen und besonders fremde Hunde sind gruselig.
Hier wird erstmal , aus Unsicherheit , gegrummelt oder sie unterwirft sich.

Daher suchen wir sicher auftretende Menschen, die ihr die Welt zeigen. Sie in Ruhe ankommen lassen.Gerne auch Anfänger mit Feingefühl, dann wird das Gruselige bald Vergangenheit sein.

Lotte läuft schon gut an der Leine.( ist ausbaufähig)
Ist stubenrein und fährt problemlos im Auto mit.
Sie bleibt auch schon eine angemessene Zeit alleine.

Lotte ist eine wachsame Hündin, aber kein Kläffer.

Corona konform kann Lotte bei einem schönen Spaziergang kennengelernt werden.

Unsere Hunde
- sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung)
- sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet
- werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose

Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Wichtige Dokumente:
Selbstauskunft für Adoptanten
Selbstauskunft für Pflegestellen

Besuchszeiten Oberwies:

nach Absprache

koblenz-nassau@tierhilfe-lebenswert.de

Dienstag Ruhetag

Besuchszeiten Lünen:

nach Absprache

uta@tierhilfe-lebenswert.de

Spendenkonto

Tierhilfe Lebenswert e.V.
IBAN: DE94 6619 0000 0010 4377 50
BIC: GENODE61KA1

Paypal

paypal (at) tierhilfe-lebenswert.de

Betterplace

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Eine Plattform für Menschen, denen es eine Herzenssache ist, Tieren zu helfen!