verein[at]tierhilfe-lebenswert.de

Rasse: Tibet Terrier
Geschlecht: weiblich/kastriert
Farbe: beige
Schulterhöhe: ca. 36 cm
Gewicht: ca. 6 kg
Geburtsdatum: 01.04.2019
In Pflegestelle seit: 02.04.2021
Standort: 16515 Oranienburg

Bei Interesse bitte den ganzen Text lesen:

BELLA lebt schon eine Weile auf ihrer Pflegestelle, denn das passende Zuhause hat sich leider immer noch nicht für sie interessiert. Viele sehen nur ihr niedliches Bild und ihre geringe Größe von 36 cm.

Aber sie ist ein Tibet-Terrier und damit ein Hütehund, der auch auf ihrer Pflegestelle rassetypisches Verhalten zeigt. BELLA ist definitiv kein Sofahund und wäre am liebsten den ganzen Tag draußen, aber auf jeden Fall möchte sie immer an der Seite ihres Menschen sein. Als Tibet ist sie bellfreudig, wenn auch kein extremer „Kläffer“ so ist sie doch schon vokal. Ansonsten ist sie eine überaus freundliche Hündin, die auch auf fremde Menschen offen zugeht. Kinder mag sie sehr und geht sehr nett mit ihnen um. Am liebsten wäre mir, wenn sie Zweithund werden könnte (ist aber keine Bedingung), ansonsten braucht sie aber auf jeden Fall ausreichend Hundekontakt.

Sie ist eine knapp 3-jährige agile, sportliche, selbstbewusste, verträgliche und verschmuste Hündin, super geeignet für Leute, die gerne mit ihrem Hund viel unternehmen oder Hundesport wie z. B. Agility oder Frisbee machen möchten. Weder Regen, Schnee oder Sturm kann sie davon abhalten, draußen rumtoben zu wollen, sie liebt Action. Tibet sind beschäftigungsintensiv, normale Gassirunden sind nicht ausreichend. Auch die Fellpflege ist nicht nicht zu unterschätzen, aber BELLA lässt sich gut und gerne bürsten.

BELLA ist intelligent und verspielt, ihr Hüteverhalten zeigt sie unausgelastet allerdings auch gegenüber Autos, teilweise Fahrradfahrern und unsicheren Hunden. Sie wird NICHT an einen Haushalt mit Katzen oder sonstigen Kleintieren vermittelt.

Was ich mir für BELLA wünsche ist eine Umgebung außerhalb einer Großstadt, ein Haus mit einen sicher umzäunten Grundstück, Leute die aktiv mit ihrem Hund arbeiten wollen und damit meine ich keine normalen Gassirunden, sondern wirklich aktiv und sportlich sind.

Eine Vermittlung erfolgt ausschließlich im Umkreis von 150 km um Oranienburg, da ich die Vorkontrolle grundsätzlich persönlich mache.

Kontakt:
Melanie Kaske
Tel: 0172/3960324
mellny@freenet.de

Unsere Hunde
– sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung)
– sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet
– werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose

Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Wichtige Dokumente:
Selbstauskunft für Adoptanten
Selbstauskunft für Pflegestellen

Besuchszeiten Oberwies:

nach Absprache

koblenz-nassau@tierhilfe-lebenswert.de

Dienstag Ruhetag

Besuchszeiten Lünen:

nach Absprache

uta@tierhilfe-lebenswert.de

Spendenkonto

Tierhilfe Lebenswert e.V.
IBAN: DE94 6619 0000 0010 4377 50
BIC: GENODE61KA1

Paypal

paypal (at) tierhilfe-lebenswert.de

Betterplace

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Eine Plattform für Menschen, denen es eine Herzenssache ist, Tieren zu helfen!