verein[at]tierhilfe-lebenswert.de

Herkunftsland / Ort: Rumänien
Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich, kastriert
Farbe: grau-braun, etwas weiss
Schulterhöhe: ca. 45 cm
Gewicht: 16 kg
Geburtsdatum: ca. August 2017
In Pflegestelle seit: 8.8.2020
Standort: 97762 Hammelburg
Besonderheit: lernfreudig und immer gut gelaunt

Maeve ist eine freundliche und neugierige Hundedame. Nach zwei Monaten auf ihrer Pflegestelle hat sie sich von einem Angsthäschen zu einer aufgeweckten und gutgelaunten Hündin entwickelt. Zu ihrer Pflegefamilie hat sie inzwischen viel Vertrauen aufgebaut, sodass sie sich, trotz der langen Zeit im rumänischen Shelter, verschmust, lernfreudig und vorwitzig zeigt.

Maeve geht gerne spazieren und spielt mit den anderen Hunden im Garten. Dabei sucht sie immer wieder den Kontakt zu ihrem Pflegefrauchen und zeigt sich anhänglich und menschenbezogen.
Auf neue Menschen und Kinder reagiert sie jedoch anfänglich unsicher. Etwas Geduld oder ein souveräner Ersthund in ihrem neuen Zuhause würden ihr bei ihrer Eingewöhnung sicher helfen.
Über längere Gassirunden oder Wanderungen würde sich Maeve freuen. Obwohl der MMC einen positiven Leishmaniose- Titer gezeigt hat, ist Maeve topfit und zeigt keinerlei Beschwerden.
Treppensteigen, Autofahren und das Laufen an der Leine klappen prima. Die Grundkommandos und das sichere Abrufen werden gerade trainiert und klappen schon recht gut.

Maeve ist eine sehr liebe und menschenbezogene Hündin, die auch mit Katzen gut zurecht kommt. Weil ihr Kinder Angst machen, wünscht sich Maeves Pflegefrauchen für sie ein ländliches Zuhause mit Garten und ohne Kinder.
Geduldige Menschen, die Maeve die notwendige Zeit geben um anzukommen, sich auch von ihrem positiven Leishmaniose- Titer nicht abschrecken lassen und der netten Hundedame, die bisher nicht viel Glück in ihrem jungen Leben hatte eine Chance geben möchten, können Maeve jederzeit auf ihrer Pflegestelle in Hammelburg besuchen.

Kontakt:
Katja Sander
Tel. 09353/79082240, mobil: 0152/54581358
EMail: katjasander@gmx.de

Unsere Hunde:
sind geimpft (Tollwut und 2 x Grundimmunisierung)
sind auf gängige Krankheiten getestet: Ehrlichiose, Leishmaniose, Babesiose, Filarien, Anaplasmose, Borreliose,
sind entwurmt, gechippt, sind mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet.

Besuchszeiten Oberwies:

nach Absprache
koblenz-nassau@tierhilfe-lebenswert.de
Dienstag Ruhetag

Spendenkonto

Tierhilfe Lebenswert e.V. IBAN: DE94 6619 0000 0010 4377 50 BIC: GENODE61KA1

Paypal:

paypal (at) tierhilfe-lebenswert.de

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Eine Plattform für Menschen, denen es eine Herzenssache ist, Tieren zu helfen!