Herkunftsland / Ort: Rumänien
Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich, kastriert
Farbe: schwarz
Schulterhöhe: 48 cm
Gewicht: 25 kg
Geburtsdatum: ca. Januar 2015
In Pflegestelle seit: 13.7.2019
Vermittelt: Oktober 2019

MARIECHEN hat sich gut in ihrer Pflegefamilie eingelebt.

Sie ist eine liebe, unkomplizierte, nette Hündin, die noch ein paar Kilo zuviel auf den Rippen hat. Aber mit genug Bewegung wird das schnell der Vergangenheit angehören.

Ruhig im Haus, brav im Auto, freundlich mit Artgenossen, ein rundum nettes Hundemädchen. Sie orientiert sich an ihren Menschen und möchte gefallen.
Draußen ist sie vergnügt und liebt es Gras unter den Pfoten zu haben. Mariechen ist verspielt und mag gerne Wasser. Sie legt sich dann in den kühlen Bach und findet es klasse.
Auch mit Katzen verträgt sie sich gut. Selbstverständlich ist sie stubenrein.

Mariechen ist normalerweise wuschelig, aktuell hat sie eine Sommerfrisur bekommen, weil ihr Fell eine dicke, verfilzte Matte war, die sich gar nicht pflegen ließ.
Mariechen war sowohl beim Hundefriseur, als auch beim Tierarzt sehr geduldig und brav.
Sie geht gerne spazieren, fordert aber keine stundenlangen Runden ein. Zuhause ist sie eine angenehme Mitbewohnerin.

Sie bleibt auch für ein paar Stunden allein zuhause.
Die freundliche Hündin könnte sich in einer Familie, mit standfesten Kindern, wohlfühlen.

Kontakt:
Gudrun Neßhöver
Tel. 09131/160696
Mail: gudrun.nesshoever@tierhilfe-lebenswert.de

Unsere Hunde:
sind geimpft (Tollwut und 2 x Grundimmunisierung)
sind auf gängige Krankheiten getestet: Ehrlichiose, Leishmaniose, Babesiose, Filarien, Anaplasmose, Borreliose,
sind entwurmt, gechippt, sind mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet und sind gegen Giardien behandelt,

Besuchszeiten Oberwies:

nach telefonischer Absprache, Tel.: 01520 58 44 767 - Dienstag Ruhetag

Spendenkonto

Tierhilfe Lebenswert e.V. IBAN: DE94 6619 0000 0010 4377 50 BIC: GENODE61KA1

Paypal:

paypal@tierhilfe-lebenswert.de

 

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Eine Plattform für Menschen, denen es eine Herzenssache ist, Tieren zu helfen!