Herkunftsland: Rumänien
Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich, kastriert
Farbe: braun
Schulterhöhe: 54 cm
Gewicht: 22 kg
Geburtsdatum: 01.05.2016
In Pflegestelle seit: 30.03.2019
Vermittelt: Juni 2019

 

Seit Ende März begleitet uns die wunderschöne MARUBA in unserem Alltag. Von Anfang an hat sie uns das Zusammenleben mit ihr sehr leicht gemacht.

MARUBA zeichnet ein ruhiges und ausgeglichenes Wesen aus, Erwachsenen und Kindern gegenüber verhält sie sich zutraulich, zu jeder Zeit freundlich und freut sich über jede Zuwendung. Auch Menschen mit Behinderung sind für sie kein Problem, weswegen sie ihr Pflegefrauchen hin und wieder mit zur Arbeit begleiten darf.

MARUBA ist ein sehr menschenbezogener Hund, der es genießt Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten zu bekommen. Wie das Leben in einer Wohnung funktioniert, hat sie sehr schnell verstanden, so ist sie von Anfang an stubenrein und bleibt in Hundegesellschaft brav alleine, ohne Unfug anzustellen. Auch Treppensteigen ist kein Problem. Auto fahren bereitet ihr keinerlei Probleme mehr und sie springt bereits ohne Aufforderung in ihre Seite der Box im Kofferraum.

MARUBA geht gerne spazieren, sie wälzt sich für ihr Leben gern im Gras und zeigt hier auch mal ihre lebhafte Seite. Sie ist sehr gut leinenführig, der Rückruf an der 10m Schleppleine funktioniert in reizarmen Situationen zuverlässig. MARUBA hat Jagdtrieb, der aber mit fortschreitender Grunderziehung und entsprechendem Training bestimmt kontrollierbar werden dürfte. Auch hier kann man bereits Fortschritte in der Arbeit mit ihr erkennen.

Mit Hunden, die wir beim Spazierengehen treffen, ist sie meist verträglich; stürmische und unerzogene Hunde möchte sie jedoch in die Schranken weisen. Mit Katzen in der Wohnung ist sie verträglich. Maruba zeigt territoriales Verhalten, lässt sich dabei aber gut korrigieren und akzeptiert ihren Platz in der Rangordnung wenn sie auf ihn verwiesen wird.

Wir wünschen uns für MARUBA ein verlässliches Zuhause, gerne mit standfesten Kindern ab ca. 10 Jahren, in dem sie ankommen und aktiv am Familienleben teilhaben darf. In dem sie Streicheleinheiten, gemeinsames Spiel und abwechslungsreiche Spaziergänge ebenso erwarten wie eine konsequente, aber liebevolle Führung und Erziehung. MARUBA wäre für Ersthundebesitzer unter der Voraussetzung, dass mit ihr eine kompetente Hundeschule besucht wird, geeignet. Ein vorhandener ruhiger, größerer und nicht so dominanter Ersthund wäre für Maruba in Ordnung, sie freut sich aber sicher auch die Aufmerksamkeit ihrer Menschen ganz für sich zu haben.

Gerne können Sie unsere MARUBA nach vorheriger Absprache bei uns in Dietersheim besuchen.

Unsere Hunde:
sind geimpft (Tollwut und 2 x Grundimmunisierung)
sind auf gängige Krankheiten getestet: Ehrlichiose, Leishmaniose, Babesiose, Filarien, Anaplasmose, Borreliose,
sind entwurmt, gechippt, sind mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet und sind gegen Giardien behandelt,

Besuchszeiten Oberwies:

nach telefonischer Absprache, Tel.: 01520 58 44 767 - Dienstag Ruhetag

Spendenkonto

Tierhilfe Lebenswert e.V. IBAN: DE94 6619 0000 0010 4377 50 BIC: GENODE61KA1

Paypal:

paypal@tierhilfe-lebenswert.de

 

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Eine Plattform für Menschen, denen es eine Herzenssache ist, Tieren zu helfen!