verein[at]tierhilfe-lebenswert.de

Herkunftsland / Ort: Rumänien
Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich, kastriert
Farbe: schwarz
Schulterhöhe: 55 – 60 cm
Gewicht:
Geburtsdatum: laut Impfpass 2010
In Pflegestelle seit: 26.9.2020
Standort: 91083 Baiersdorf

Aelianus (jetzt Mateo) hat sich gut auf seiner Pflegestelle eingelebt.
Mateo hatte ein sehr eintöniges, tristes Leben bisher.Das hat Spuren hinterlassen, aber wir sind zuversichtlich, dass ein passendes Zuhause, mit verständnisvollen und geduldigen Menschen auf ihn wartet.

So, nun zu Mateo:
Er ist ein hübscher Hund mit mittellangem Fell, ohne Unterwolle.Er ist sehr gerne draußen unterwegs und genießt lange Spaziergänge.Er läuft sehr gut an der Leine. Mit anderen Hunden ist er sehr gut verträglich, wir würden ihn gerne zu einem souveränen Hund vermitteln. Mateo hatte wenig direkten Kontakt zu Menschen, dieser begrenzte sich wohl auf Futter, mal aus dem Napf, mal was leckeres aus der Hand. Er war sehr unsicher in Bezug auf uns Menschen und muss langsam lernen zu vertrauen. Mittlerweile lässt er sich schon gut anfassen und kraulen, aber so richtig durchknuddeln- das wird noch dauern. Anleinen, an der Leine führen, bürsten, das geht gut. Wie eben erwähnt, er braucht Übung und Zeit.
Des halb wünschen wir uns für diesen tollen Buben ein besonderes Plätzchen.

Aufmerksame Menschen mit Hundeverstand, ein kinderloser Haushalt, ein schon vorhandener, zutraulicher Ersthund und das alles noch in ländlicher Umgebung- das wäre der perfekte Platz!
Mateo wird sich weiter entwickeln und ist jetzt schon sehr umgänglich. Er ist kein Angsthund, aber Menschen vertrauen und im Umgang mit ihnen Unsicherheit verlieren- das ist das Thema.

Vom Verhalten ist Mateo etwas jünger, er kann sehr albern sein…
Für Hundekenner ein toller Hund, der noch etwas Anlaufschwierigkeiten hat. Er hat trotzdem einen tollen Platz verdient.
Zu Hundeanfängern wird er nicht vermittelt.

Bei Interesse, melden sie sich sehr gerne bei:
Astrid Kuschke,
Tel.: 09133 – 76 99 99 9,
Mobil: 0173–7245698 (nur Anrufe, kein whatsapp)
E-Mail: astridkuschke@gmx.de

Unsere Hunde:
sind geimpft (Tollwut und 2 x Grundimmunisierung)
sind auf gängige Krankheiten getestet: Ehrlichiose, Leishmaniose, Babesiose, Filarien, Anaplasmose, Borreliose,
sind entwurmt, gechippt, sind mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet.

Besuchszeiten Oberwies:

nach Absprache
koblenz-nassau@tierhilfe-lebenswert.de
Dienstag Ruhetag

Spendenkonto

Tierhilfe Lebenswert e.V. IBAN: DE94 6619 0000 0010 4377 50 BIC: GENODE61KA1

Paypal:

paypal (at) tierhilfe-lebenswert.de

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Eine Plattform für Menschen, denen es eine Herzenssache ist, Tieren zu helfen!