Herkunftsland / Ort: Rumänien
Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich, kastriert
Farbe: hellbraun-weiss
Schulterhöhe: 45 cm
Gewicht: 17 kg
Geburtsdatum: ca. 2016
In Pflegestelle seit: 6.7.2019
Vermittelt: August 2019

Menta ist eine freundliche, neugierige, gelassene und sehr verschmuste Hündin, die sich eng an ihren Menschen anschließt. In neuen Situationen ist sie anfangs noch vorsichtig, sucht die Nähe ihrer Bezugsperson, lernt aber schnell dazu – sie braucht einfach ein wenig Zeit und Geduld und eine souveräne Führung.

Menta ist gut mit anderen Hunden sozialisiert, wobei ihr die Menschen wichtiger sind, und auch mit Katzen kommt sie gut klar. Sie geht gerne spazieren, läuft schön an der Leine mit, mag Autofahren und zeigt keinen ausgeprägten Jagdtrieb.

Im Haus ist sie eine ruhige und entspannte Mitbewohnerin, die auch eine Zeit lang alleine bleiben kann. Kinder im neuen Zuhause sollten mindestens schon im Grundschulalter sein.

In Wesen und Aussehen erinnert Menta an einen Akita Inu. Intelligent mit starker Persönlichkeit und ausgeprägtem Willen, treu und beständig.

Unsere Hunde:
sind geimpft (Tollwut und 2 x Grundimmunisierung)
sind auf gängige Krankheiten getestet: Ehrlichiose, Leishmaniose, Babesiose, Filarien, Anaplasmose, Borreliose,
sind entwurmt, gechippt, sind mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet und sind gegen Giardien behandelt,

 

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Eine Plattform für Menschen, denen es eine Herzenssache ist, Tieren zu helfen!