verein[at]tierhilfe-lebenswert.de

Herkunftsland / Ort: Rumänien
Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich, kastriert
Farbe: hellbraun-weiss
Schulterhöhe: 50 cm
Gewicht: 15 kg
Geburtsdatum: ca. Dezember 2018
In Pflegestelle seit: Januar 2020
Standort: 96160 Geiselwind

Milon – oder-Touch My Heart

Ich lege mein kleines Herz in deine Hände und vertraue dir meine sanfte Seele an.
Ich brauche dich, damit du mich mit Kraft und Vertrauen füllst.
Sei du mein Fels in der Brandung, damit ich nicht an den Klippen des Lebens zerschelle.
Lass mich an deiner Seite leichtfüßig über die grünen Wiesen fliegen und den Duft von Freiheit genießen.
Halt mich in der Dunkelheit und begrüß mit mir den neuen Tag.
Nimm die Schüchternheit und die Scheu von mir und zeig mir die Wunder dieser Erde.
Erlaube nicht, dass mich jemand verletzt und mein Vertrauen missbraucht.
Sei achtsam mit meinen Gefühlen, damit ich wachsen und gedeihen kann.
Ermuntere mich, mein ganzes Potential zu entfalten, den dann werde ich am Ende mehr sein, als du jemals gedacht hast.

Dein Milon

Für unseren wunderbaren, aber schüchternen, sensiblen und hochbeinigen Milon suchen wir den ganz besonderen Menschen.
Ein Mensch, der wie Milon die Welt aus einer anderen Perspektive wahrnehmen kann und weiß, wie man ein sanftes und unsicheres Hundekind in ein beglückendes Leben geleitet.
————————————–
Milon ist ein sanfter Junghund, der mit allen Hunden hier sehr verträglich ist. Auch Katzen sind kein Problem für ihn.
Der etwas schüchterne Bub ist stubenrein und leinenführig.

Wenn MILON sich ganz sicher fühlt, spielt er fröhlich und ausgelassen mit den anderen Hunden und notfalls auch alleine.

Für diesen zarten Hundebub suchen wir eine Familie mit etwas Hundeerfahrung, die am Besten schon einen sanften Ersthund hat. Milon liebt lange Spaziergänge und viel Schmusezeit mit seinem Menschen

Kontakt:
Petra Schwarz
Mobil 0171/7352055
E-Mail: petra.schwarz@tierhilfe-lebenswert.de

Unsere Hunde:
sind geimpft (Tollwut und 2 x Grundimmunisierung)
sind auf gängige Krankheiten getestet: Ehrlichiose, Leishmaniose, Babesiose, Filarien, Anaplasmose, Borreliose,
sind entwurmt, gechippt, sind mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet und sind gegen Giardien behandelt,

Besuchszeiten Oberwies:

nach telefonischer Absprache, Tel.: 01520 58 44 767 - Dienstag Ruhetag

Spendenkonto

Tierhilfe Lebenswert e.V. IBAN: DE94 6619 0000 0010 4377 50 BIC: GENODE61KA1

Paypal:

paypal (at) tierhilfe-lebenswert.de

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Eine Plattform für Menschen, denen es eine Herzenssache ist, Tieren zu helfen!