verein[at]tierhilfe-lebenswert.de

Herkunftsland / Ort: Rumänien
Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich, kastriert
Farbe: schwarz-beige
Schulterhöhe:  48 cm
Gewicht: ca. 16 kg
Geburtsdatum: ca. September 2013

In Pflegestelle seit:
 10.10.2020
Standort: 14169 Berlin

Muckl (Mogli) – sanfte Schönheit

Dass Muckl oder Mogli, wie er bei uns genannt wird, sich vor gut einem Jahr im Tierheim noch nicht mal anfassen ließ und jetzt so freundlich und anhänglich ist, grenzt fast an ein Wunder. Selbst die Volontäre, die ihn im August im Tierheim besuchten, waren positiv überrascht, dass er nichts lieber wollte als gestreichelt werden. So bot er, auf dem Hüttendach liegend, sein Bäuchlein zum Kraulen an und es sah aus als würde er lachen, so viel Freude bereitete ihm der unverhoffte Kontakt und die menschliche Nähe (siehe Video).

Unsere Vorstellungen von ihm als Pflegehund wurden mehr als übertroffen. Mogli mag Menschen und besonders Kindern ist er sehr zugetan. Bei den Streicheleinheiten kann er ganz lange stillhalten und bürsten lässt er sich auch gern. Doch am meisten genießt er noch die Ruhe, schläft lange, um all die neuen Eindrücke verarbeiten zu können.

Im Haus verträgt er sich mit den Katzen, respektiert Artgenossen und zeigt bis jetzt keinen Futterneid. Da kann er sein Glück kaum fassen, vor allem, weil ihn beim Fressen niemand bedrängt. Draußen und im Auslaufgebiet möchte er mit jedem Hund, der ihm entgegenkommt, spielen, so als finge sein Leben jetzt erst an.
Noch bestaunt er alles: Stadtverkehr, Radfahrer, Jogger und er hat unendlich viel zu schnuppern – die verlorene Zeit muss schließlich irgendwie aufgeholt werden.

Wir denken, dass ein Hund mit so bezauberndem Wesen in fast jede Familien-Konstellation passt, ein angenehmer Partner selbst für Hunde-Anfänger wäre und guter Kumpel für einen anderen Artgenossen oder ein kleines Rudel.

Mogli lädt Interessenten zu entspannten Spaziergängen in 14169 Berlin ein.

Kontakt:
Uta Wohlmacher
Tel: 030 – 811 25 32
Mail: komyo@hotmail.de

Unsere Hunde:
sind geimpft (Tollwut und 2 x Grundimmunisierung)
sind auf gängige Krankheiten getestet: Ehrlichiose, Leishmaniose, Babesiose, Filarien, Anaplasmose, Borreliose,
sind entwurmt, gechippt, sind mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet.

Besuchszeiten Oberwies:

nach Absprache
koblenz-nassau@tierhilfe-lebenswert.de
Dienstag Ruhetag

Spendenkonto

Tierhilfe Lebenswert e.V. IBAN: DE94 6619 0000 0010 4377 50 BIC: GENODE61KA1

Paypal:

paypal (at) tierhilfe-lebenswert.de

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Eine Plattform für Menschen, denen es eine Herzenssache ist, Tieren zu helfen!