verein[at]tierhilfe-lebenswert.de

Herkunftsland / Ort: Rumänien, Bucov
Rasse: Mischling (Kelpie 😊)
Geschlecht: männlich, kastriert
Farbe: schwarz-braun
Schulterhöhe: 45 cm
Gewicht: 16 kg
Geburtsdatum: 06/2014
In Pflegestelle seit: 25.07.2020
Standort: 75245 Neulingen

NAVIN bedeutet „Der Neue“ und wenn Sie gerade nach einem Familienmitglied Ausschau halten, könnte das ein gutes Omen sein.

Der süße Rüde ist ein verschmuster, ruhiger Schatz, der sich stark an seiner Pflegeschwester orientiert. Sie gibt ihm Sicherheit in neuen Situationen und er schaut sich vieles von ihr ab. Mit ihr zusammen klappt das Alleinebleiben auch ohne Probleme und natürlich ist er stubenrein.

Nach inzwischen acht Wochen in der Pflegestelle hat er uns gegenüber seine anfängliche Scheu abgelegt, zeigt sich richtig anhänglich und fordert Streicheleinheiten ein. Fremden Menschen gegenüber verhält sich der kleine Kerl neugierig, aber auch zurückhaltend. Wenn ihm jemand sympathisch ist, dann lässt er sich gern vorsichtig kraulen. Unsicherheit kaschiert er dabei mit spielen – es ist richtig lustig, wenn er seinen Popo in die Höhe reckt und wie wild mit seinem Schwänzchen wedelt.

Fremden Hunden begegnet er offen und freundlich, wobei er aber auch deutlich zeigen kann, wenn sie ihm zu sehr auf die Pelle rücken. Was verständlich ist, da er sich in einem Tierheim durchsetzen musste.

Katzen kennt er bisher nur aus der Ferne, findet sie interessant, doch Jagdtrieb zeigt er bis jetzt noch nicht.

An der Leine läuft er schon recht gut, wobei er manchmal ein kleiner Sturkopf sein kann und „die Notbremse“ zieht, wenn er etwas Interessantes riecht oder „Gas gibt“, wenn er einfach mal schneller sein will, als seine Pflegeschwester. Er lässt sich aber dann sehr leicht korrigieren.

Das Autofahren macht ihm noch keine Freude, wobei er sich immer mehr daran gewöhnt und nur noch in den ersten Minuten Unruhe zeigt.

Nun wünscht sich der genügsame Navin eine eigene Familie und einen souveränen vierbeinigen Freund. Sonst sollte da noch ein sicher eingezäunter Garten auf dem Land auf ihn warten und vor allem viel viel Liebe. Wir denken aufgrund seiner Vergangenheit an Menschen, die bereits Erfahrung mit unsicheren Hunden haben und ihm die nötige Zeit und Sicherheit geben, um endgültig anzukommen. In einer Familie mit Kindern sehen wir ihn eher nicht, da ihm der Trubel schnell zu viel werden könnte.

Uns ist klar, dass das viele Wünsche auf einmal sind, doch Navin hat das ganz besondere Zuhause nach drei Jahren Shelter mehr als verdient.

Kontakt:
Anja Bischof
Tel: 01522/8734551 (gerne WhatsApp)
Mail: anja.bischof@tierhilfe-lebenswert.de

Unsere Hunde:
sind geimpft (Tollwut und 2 x Grundimmunisierung)
sind auf gängige Krankheiten getestet: Ehrlichiose, Leishmaniose, Babesiose, Filarien, Anaplasmose, Borreliose,
sind entwurmt, gechippt, sind mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet.

Besuchszeiten Oberwies:

nach Absprache
koblenz-nassau@tierhilfe-lebenswert.de
Dienstag Ruhetag

Spendenkonto

Tierhilfe Lebenswert e.V. IBAN: DE94 6619 0000 0010 4377 50 BIC: GENODE61KA1

Paypal:

paypal (at) tierhilfe-lebenswert.de

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Eine Plattform für Menschen, denen es eine Herzenssache ist, Tieren zu helfen!