verein[at]tierhilfe-lebenswert.de

Herkunftsland / Ort: Deutschland, Zucht
Rasse: Altdeutscher Schäferhund
Geschlecht: männlich
Farbe: braun-schwarz
Schulterhöhe: 60
Geburtsdatum: 2008
genießt seinen Gnadenplatz seit: 23.12.2019

Sando verbrachte sein Leben in einem Zwinger in Deutschland und zu seinem 11. Lebensjahr starb sein Herrchen und hinterließ keine Option für den alten Schäferhund. Das zuständige Veterinäramt schrieb unter anderem auch unseren Tierschutzhof Gieshübel an und Sando konnte auch bei uns aufgenommen werden, als erster offizieller „Gnaden-Opi“ auf dem Gieshübel.

Sando brachte eine schon sehr weit fortgeschrittene Hodenkrebserkrankung mit und wurde deshalb kastriert, der Krebs hatte sich aber bereits ausgebreitet – einen weiteren kleinen Tumor entdeckte die Tierärztin in der Milzgegend.
Opi ist jetzt 12 Jahre alt und hält sich wacker, obwohl es auch mal Tage gibt, wo er nicht so gut auf den Beinen ist, aber sein Herz ist stark – das sagt die Tierärztin immer.

Eine weitere OP wäre in seinem Alter und gesundheitlichem Zustand unzumutbar, das Risiko, dass es ihm dann bis zu seinem Tod nur noch schlecht geht bzw. er gar nicht mehr aus der Narkose aufwacht, zu groß.

Für seine schlimme Hüfte bekommt er Schmerzmittel und Spezialfutter hilft ihm bei der Verdauung.

Er ist ein so richtig grummeliger Opi-Bär, der jetzt zum ersten Mal in seinem Leben die Freiheit genießen darf. Er brummt das junge Gemüse an, wenn es zu wild wird und begleitet Micha täglich in den Wald, entweder zum Holz machen, wo er natürlich aufpasst, dass Herrchen auch alles richtig macht, oder einfach zum Spaziergang, wo er immer ganz stolz seine Trophäen mit sich herum schleppt, meistens große Äste.

Wir wünschen uns noch viel gemeinsame Zeit mit unserem Opi Sando und sind sehr dankbar, dass die Spenden unserer Unterstützer auch unseren Gnadenhunden immer wieder zugute kommen.

Wir würden uns freuen, wenn ihr uns unterstützt:
Patenschaften

Besuchszeiten Oberwies:

nach Absprache

koblenz-nassau@tierhilfe-lebenswert.de

Dienstag Ruhetag

Besuchszeiten Lünen:

nach Absprache

uta@tierhilfe-lebenswert.de

Spendenkonto

Tierhilfe Lebenswert e.V.
IBAN: DE94 6619 0000 0010 4377 50
BIC: GENODE61KA1

Paypal

paypal (at) tierhilfe-lebenswert.de

Betterplace

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Eine Plattform für Menschen, denen es eine Herzenssache ist, Tieren zu helfen!