verein[at]tierhilfe-lebenswert.de

Herkunftsland / Ort: Rumänien
Rasse: Dackel-Mix
Geschlecht: weiblich kastriert
Farbe: hellbraun
Schulterhöhe: 30 cm
Gewicht: 10 kg
Geburtsdatum: ca. Dezember 2016
In Pflegestelle seit: 16.01.2021
Vermittelt: März 2021

Shenaya ist im Haus eher eine ruhige Zeitgenossin, draußen ein neugierige lauffreudige Hündin. Sie ist verträglich mit anderen Hunden, braucht Sie aber nicht unbedingt, und wenn dann nicht zuviele auf einmal. Sie ist verträglich mit Katzen.

Sie setzt klare Grenzen, unhöflichen Hunden, die über sie drüber trampeln sagt sie Bescheid indem Sie sie wegschnappt, aber niemals übertrieben, sie zeigt eine klare Kommunikation, bei Katzen ist sie toleranter und läßt diese sogar neben sich schlafen. Einen Jagdtrieb konnte ich bisher noch nicht feststellen.

Shenaya ist anfassbar, kann Streicheleinheiten inzwischen genießen und sucht die Nähe zu Menschen die Sie kennt. Sie ist im Handling noch unsicher, friert aber ein ohne zu schnappen. Läßt sich Geschirr und Halsband anziehen und läuft draußen schon sehr gut mit. Bei Fremden
anfangs skeptisch, bei Vertrauten zugänglich.
Sie spricht auf Leckerlies gut an, über Futter bekommt man ihr Vertrauen.
Hochheben funktioniert auch, sie ist nicht begeistert aber akzeptiert es.

Bei einer sicheren Führungsperson zeigt Sie draußen keine Angst vor unbekannten Situationen, jedoch fehlt ihr noch das Vertrauen: Menschen die hinter ihr laufen beim Gassi sind ihr zum Beispiel noch ungeheuer.
Bei Shenaya sind selbstsichere sensible Menschen gefragt mit Geduld, da sie zum Auftauen ihre Zeit braucht.
Sie ist ein wenig Kopfscheu, was sich aber in die kurze Zeit auch schon gelegt hat.
Sie meldet sich wenn Sie muss und ist schon weitestgehend stubenrein. Mit den anderen Hunden bleibt sie auch problemlos mal alleine.

Kontakt:
Sonja van den Broek
mobil: 0160/4383191
Mail: Sonja@isonja.de

Unsere Hunde
– sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung)
– sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet
– werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose

Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Wichtige Dokumente:
Selbstauskunft für Adoptanten
Selbstauskunft für Pflegestellen

Besuchszeiten Oberwies:

nach Absprache

koblenz-nassau@tierhilfe-lebenswert.de
Dienstag Ruhetag

Besuchszeiten Lünen:

nach Absprache

uta@tierhilfe-lebenswert.de

Spendenkonto

Tierhilfe Lebenswert e.V.
IBAN: DE94 6619 0000 0010 4377 50
BIC: GENODE61KA1

Paypal:

paypal (at) tierhilfe-lebenswert.de

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Eine Plattform für Menschen, denen es eine Herzenssache ist, Tieren zu helfen!