Herkunftsland / Ort: Rumänien
Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich, kastriert
Farbe: hellbraun
Schulterhöhe: ca. 40 cm
Gewicht: 14,5 kg
Geburtsdatum: ca. Juni 2015
In Pflegestelle seit: 24.2.2018
Vermittelt: April 2018

Sanfter, ruhiger Rüde sucht eigenes Körbchen!!

„Die Haut ist der Spiegel der Seele“ – BRUNO kam mit vielen kahlen und wunden Hautstellen nach Deutschland. Der Stress, die Kälte und die hygienischen Bedingungen in Rumänien waren zu viel für den kleinen Mann. Doch das ist jetzt alles vorbei und BRUNO kann nun in ein neues, wundervolles Leben starten. In nur kürzester Zeit hat sich seine Haut schon deutlich gebessert.

BRUNO ist ein total liebenswerter, ruhiger Rüde, den man am liebsten den ganzen Tag nur knuddeln möchte. Bei fremden Menschen oder unbekannten Orten ist BRUNO anfangs noch sehr vorsichtig und schüchtern. Doch gibt man dem kleinen Mann etwas Zeit, dann taut er nach kürzester Zeit auf und weicht seinen Bezugspersonen nicht mehr von der Seite.

Hat man mal das Haus verlassen, ist die Wiedersehensfreude bei BRUNO riesig, er hüpft dann ganz fröhlich hin und her und tänzelt auf seinen Hinterbeinen. BRUNO ist stubenrein und kann schon problemlos einige Stunden alleine Daheim bleiben. Derzeit lebt er mit 4 anderen Hunden, 2 Katzen und Hühnern auf einer Pflegestelle in Frensdorf. Auch im Rudel brauchte BRUNO etwas Zeit um sich zu Recht zu finden; nun tobt er schon fröhlich mit den anderen über die Wiesen. Dennoch ist er anderen Hunden gegenüber oft noch unsicher, manchmal kann er sich nicht richtig durchsetzen und geht Konflikten lieber aus dem Weg.

BRUNO genießt es, in der Sonne zu dösen und gekrault zu werden, er sucht immer wieder die Nähe zu uns Menschen. BRUNO ist sowohl als Erst- oder Zweithund geeignet, allerdings sollte der weitere Hund nicht zu dominant sein.

BRUNO ist ein ganz sanftes, gutmütiges Kerlchen, deshalb suchen wir für ihn auch ein ruhiges, liebevolles Zuhause, wo er die Zeit bekommt, die er braucht, um endlich anzukommen!

Unsere Hunde:
sind geimpft (Tollwut und 2 x Grundimmunisierung)
sind auf gängige Krankheiten getestet: Ehrlichiose, Leishmaniose, Babesiose, Filarien, Anaplasmose, Borreliose,
sind entwurmt, gechippt, sind mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet und sind gegen Giardien behandelt,

 

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Eine Plattform für Menschen, denen es eine Herzenssache ist, Tieren zu helfen!