verein[at]tierhilfe-lebenswert.de

Herkunftsland: Ukraine / Ort: Charkiv
Rasse: kleiner Wuschel-Mix, aktuell geschoren
Geschlecht: männlich, intakt
Farbe: beige
Schulterhöhe: ca 40 cm
Gewicht: ca 8-10kg
Geburtsdatum: ca 2018
Evakuierung: 23.04.2022
Standort: 82319 München

TYOMA lebte mit Katzen und einer Hündin in einem Messie-Haushalt in Charkiv. Als seine Halterin verstarb wurden die anderen Tiere abgeholt, nur der scheue TYOMA blieb zurück. Wochenlang lebte er nach Kriegsbeginn allein in der verlassenen Wohnung. Erlebte Bombenangriffe, Beschuss, Sirenen. Ab und zu fütterten ihn die Nachbarn, stellten einen Eimer mit Wasser auf. Manchmal kamen Leute, die ihn versuchten einzufangen. Tyoma wurde immer misstrauischer, verlor jegliches Vertrauen in die Menschen.

Vollkommen verfilzt und verängstigt (siehe Foto) wurde er vom animal rescue team Charkiv aus der Wohnung geholt und auf einer Pflegestelle aufgepäppelt.
Dann durfte er auf den Evakuierungstransport nach Deutschland mit. Im Tierheim Starnberg wurde er aufgenommen und behandelt. Nun wartet er auf seine Menschen.
Menschen, die das nötige Verständnis für diesen kleinen Hundemann mitbringen.

TYOMA ist zwar herzallerliebst – nimmt Kontakt auf, freut sich, wenn Mensch kommt, springt ihm vertraute Personen an – denn eigentlich möchte er ja so gerne! Doch zu groß ist noch sein Misstrauen, zu tief sitzt die Enttäuschung und Erinnerung über erlebte grobe Menschenhand. Streckt sich diese Hand in seine Richtung, so wird er noch schnappen.
Seit seiner Ankunft erleben wir dennoch positive Entwicklung. TYOMA wird täglich fröhlicher, taut auf, versucht sein Bestes, Aber der letzte Schritt fehlt noch!

Wir suchen einen Haushalt ohne Kinder, gerne mit einer souveränen Hündin, wo TYOMA die Zeit, die er braucht, bekommt. Wo er mitlaufen darf. Wo nichts erwartet wird. Wo sanft sein Vertrauen motiviert wird. In seinem Tempo. Ohne Ansprüche. Mit Gärtchen (oder Terrasse), denn Leine und Geschirr sind noch undenkbar.

TYOMA hat primär ein freundliches Naturell. Er würde niemals nach vorne gehen. Aber er wehrt sich, wenn er sich bedrängt fühlt. Zuviel Angst steckt noch in ihm.
Mit den richtigen Menschen und viel Zeit wird er mit Sicherheit ein angstfreies und hundegerechtes Leben mit allen Freuden und Annehmlichkeiten genießen lernen.

Kontaktperson:
Natalia von Schlippe
Natalia.vonschlippe@tierhilfe-lebenswert.de
Mobil: 0177-8754059 (ab 14h /gerne jederzeit per whatsapp)

Anmerkung: Im vorliegenden Fall leistet der Verein Tierhilfe Lebenswert e.V. lediglich Vermittlungshilfe. Das bedeutet, dass der Hund über den angegeben Ansprechpartner vermittelt wird und nicht über den Verein Tierhilfe Lebenswert e.V.!

Besuchszeiten Oberwies:

nach Absprache

koblenz-nassau@tierhilfe-lebenswert.de

Dienstag Ruhetag

Besuchszeiten Lünen:

nach Absprache

uta@tierhilfe-lebenswert.de

Spendenkonto

Tierhilfe Lebenswert e.V.
IBAN: DE94 6619 0000 0010 4377 50
BIC: GENODE61KA1

Paypal

paypal (at) tierhilfe-lebenswert.de

Betterplace

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Eine Plattform für Menschen, denen es eine Herzenssache ist, Tieren zu helfen!