verein[at]tierhilfe-lebenswert.de

Herkunftsland / Ort: Rumänien
Rasse: Bassenji-Mix
Geschlecht: männlich/kastriert
Farbe: rotbraun
Schulterhöhe: ca. 35 cm
Gewicht: ca. 7 kg
Geburtsdatum: ca. März 2020
In Pflegestelle seit: 4.9.2021
Standort: 14169 Berlin

Pfundskerl der Herzen

Nomen est Omen, heißt es so schön und wenn Namen tatsächlich Zeichen wären, müsste unser Tyson ein mutiger, starker Kerl sein, der keine Auseinandersetzung scheut. Ob sein Name nun gedankenlos oder aber gut gemeint vergeben wurde, von einer coolen, unerschrockenen Ausstrahlung ist der kleine Tyson noch meilenweit entfernt, auch wenn der Faltenwurf seiner Stirn einem ausgewachsenen Ridgeback und das lustige Kringelschwänzchen einem Bassenji alle Ehre machen würden.

Wir sind trotzdem zuversichtlich, dass Tyson einmal ein ganz ganz Großer werden wird. Natürlich nicht in Zentimetern, denn mit seinen geschätzten anderthalb Jahren und 35 cm Schulterhöhe ist er auf jeden Fall erwachsen. Knappe 7 Kilo brachte dieser Pfundskerl der Herzen beim Tierarzt auf die Waage. Auch sonst macht er eine gute Figur mit seinem harmonischen Körperbau, nur eben alles im handlichen Kleinformat.

Beeindruckend ist, was für Unterschiede jeder neue Tag für so einen Zwerg ausmacht. Uns berührt sein Vertrauen in uns total, das vorsichtige Erkunden der Umwelt, die sanfte, hingebungsvolle Art, wenn er zum Streicheln das Bäuchlein präsentiert oder sich genüsslich im Gras wälzt. Sein freundlicher Umgang mit den Katzen und anderen Hunden in der Pflegestelle, wo er seine Verspieltheit zeigt, lässt keinen Zweifel daran, dass er gut zu anderen Tieren vermittelt werden könnte. Ob er Kinder mag, überlegt er noch, indem er sie aufmerksam beobachtet. Ebenfalls kein Problem ist für ihn das Autofahren in seiner Box.

Wir suchen für den tollen Tyson nun Menschen, die Zeit und Geduld mitbringen, ihm die Welt in seinem Tempo zu zeigen und nicht ein fertiges Produkt erwarten, sondern sehr gern auch selber Arbeit investieren wollen.

Sein künftiges Zuhause sollte sich nicht in einer überaus belebten Innenstadt befinden und unbedingt über mindestens ein gemütliches Sofa verfügen – das vor allem wäre nach Tysons Geschmack. Viele Treppen sollte man ihn nicht steigen lassen, sondern ihn besser tragen, wenn es zu viele Stufen sind, doch aufs Sofa schafft er es ganz allein, da braucht es keine Hilfestellung 😏

Dass dieser kleine Schatz, wenn erstmal richtig „angekommen“ ist, ein freundlicher und fröhlicher Begleiter für alle möglichen Gelegenheiten sein wird, da sind wir uns ganz sicher.

Wer also für den Anfang nicht zu viele Erwartungen in ein potenzielles vierbeiniges Familienmitglied und Kennenlern-Spaziergang hat, ist Tyson in 14169 Berlin zum höflichen Beschnuppern herzlich willkommen.

Kontakt:
Uta Wohlmacher
Tel: 030 811 25 32
Mail: komyo@hotmail.de

Unsere Hunde
– sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung)
– sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet
– werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose

Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Wichtige Dokumente:
Selbstauskunft für Adoptanten
Selbstauskunft für Pflegestellen

Besuchszeiten Oberwies:

nach Absprache

koblenz-nassau@tierhilfe-lebenswert.de

Dienstag Ruhetag

Besuchszeiten Lünen:

nach Absprache

uta@tierhilfe-lebenswert.de

Spendenkonto

Tierhilfe Lebenswert e.V.
IBAN: DE94 6619 0000 0010 4377 50
BIC: GENODE61KA1

Paypal

paypal (at) tierhilfe-lebenswert.de

Betterplace

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Eine Plattform für Menschen, denen es eine Herzenssache ist, Tieren zu helfen!