verein[at]tierhilfe-lebenswert.de

Herkunftsland / Ort: Rumänien
Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich, kastriert
Farbe: braun-weiss
Schulterhöhe: 53 cm
Gewicht:
Geburtsdatum: ca. Januar 1018
In Pflegestelle seit: Anfang April 2020
Vermittelt: April 2020

Für Zac suchen wir aktive Menschen!

gechipt, geimpft, entwurmt
auf Mittelmeererkrankungen getestet
verträglich mit Katzen
stubenrein & leinenführig
mit anderen Hunden gut verträglich
Hundeerfahrung erforderlich

Zanki ist ein absoluter Sonnenschein mit einem unglaublichen Charme. Er ist sehr gerne draußen, läuft wunderbar an der lockeren Leine und liebt das Rennen an der Schleppleine. Dabei hält er immer Blickkontakt zu seinen Bezugspersonen. Fahrradfahrer, Jogger oder andere Begegnungen während eines Spazierganges sind auch kein Problem. Zanki möchte geistig sowie körperlich gefordert werden. Er ist sehr schlau und möchte dadurch viele neue Kommandos lernen. Auch körperlich gehört er zu den aktiven Hunden. Fahrrad fahren, joggen oder Agility-Training würden ihm sicher viel Spaß machen. In der Wohnung ist er stets ruhig und pflegeleicht.

Er ist ein ausgesprochen verschmuster Rüde, der das gekrault werden am Bauch in vollen Zügen genießt und am liebsten in seine Menschen hineinkriechen würde. Wenn es nach Zanki gehen würde, würde er am liebsten stundenlang nur kuscheln.
Fremden Menschen gegenüber reagiert er noch sehr zurückhaltend und benötigt seine Zeit zum Kennenlernen. Seinem Zweibeiner gegenüber zeigt er Beschützerinstinkte. Daher benötigt er hundeerfahrene Menschen, die ihm Sicherheit bieten und mit ihm trainieren. Mit einer souveränen und konsequenten, aber liebevollen Erziehung kann man eine tolle Bindung zu Zanki aufbauen und mit ihm durch dick & dünn gehen.

Das Alleinbleiben fällt ihm noch schwer. Er macht zwar nichts kaputt, aber er ist einfach lieber bei seinen Menschen. Auch das Autofahren muss noch weiter trainiert werden, da es ihm flau im Magen wird während einer Fahrt. Gegenüber Artgenossen ist er sehr verträglich. Er zieht zwar erstmal den Schwanz ein, aber nach dem ersten Beschnuppern, fordert er jeden Hund zum Spielen auf. Ihn anbellende Hunde ignoriert er gekonnt. Er kommuniziert sowohl mit Zweibeiner, als auch mit Artgenossen sehr gut. Zanki hört man eigentlich nur bellen, wenn er “sein Revier” beschützen möchte.

Es wird ein aktives Zuhause, mit einem strukturierten Tagesablauf gesucht. Kleine Kinder sollten nicht im Haushalt leben. Mit etwas Training und Geduld wird der lebensfrohe Rüde sicherlich ein ganz toller Begleiter.
Zanki wird über den Tierschutzverein Tierhilfe Lebenswert e.V. mit Schutzvertrag gegen Schutzgebühr vermittelt.
Kennenlernen könnt ihr ihn jederzeit bei seiner Pflegestelle in 08459 Neukirchen/Pleiße.

Kontakt:
Michelle Kayser
mail: Michelle.Kayser@gmx.de
Telefon: 01785105246

Unsere Hunde:
sind geimpft (Tollwut und 2 x Grundimmunisierung)
sind auf gängige Krankheiten getestet: Ehrlichiose, Leishmaniose, Babesiose, Filarien, Anaplasmose, Borreliose,
sind entwurmt, gechippt, sind mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet und sind gegen Giardien behandelt,

Besuchszeiten Oberwies:

nach telefonischer Absprache, Tel.: 01520 58 44 767 - Dienstag Ruhetag

Spendenkonto

Tierhilfe Lebenswert e.V. IBAN: DE94 6619 0000 0010 4377 50 BIC: GENODE61KA1

Paypal:

paypal (at) tierhilfe-lebenswert.de

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Eine Plattform für Menschen, denen es eine Herzenssache ist, Tieren zu helfen!