Herkunftsland / Ort: Rumänien
Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich, kastriert
Farbe: braun-schwarz-weiss
Schulterhöhe: ca. 60 cm
Gewicht: 25 kg
Geburtsdatum: ca. 2016
Im Tierheim seit: 13.5.2018
Vermittelt: Juni 2018

Atticus sucht ein neues zu Hause!
Größe ca. 60 cm, Gewicht 25 kg, Alter ca. 2 Jahre
Atticus zeigte sich in den ersten zwei Tagen bei uns auf dem Tierschutzhof sehr zurückhaltend. Streicheleinheiten ließ er zwar zu, seine Skepsis war ihm aber deutlich anzusehen.
Mittlerweile taut Atticus immer mehr auf. Freut sich über die Menschen die er kennt und kann die Nähe genießen.

Mit seinen Hundekumpels versteht sich Atticus prima. Auch mit seinem kleinen Hundekumpel Pitic, spielt Atticus sehr vorsichtig und legt sich während des Spielens zum Beispiel auf den Boden, dass Pitic auch mal der Größe sein kann.
Allerdings zeigt Atticus den anderen Hunden auf dem Hof auch in annehmbaren Rahmen, wenn ihm etwas nicht passt.

Aktuell hat Atticus noch ein Problem mit dem Anziehen eines Geschirrs. Wir sind dabei ihn langsam an das Tragen zu gewöhnen. Bis er sich frei mit einem Geschirr bewegen kann, benötigt der sanfte Hundekerl noch ein wenig Zeit.

Es wäre super, wenn Interessenten schon jetzt zu uns auf den Tierschutzhof kommen und mit uns gemeinsam versuchen Atticus zu zeigen, dass er vor dem „blöden“ Geschirr keine Angst haben muss.
Atticus ist ein lieber, sanftmütiger Rüde, dem die Menschen zeigen müssen wie schön das Leben sein kann. Dazu gehört auch bei ihm, wie bei allen Hunden aus dem Tierschutz, Geduld und Einfühlungsvermögen. Passt die Sympathie bei Mensch und Hund, wird Atticus ein toller Wegbegleiter sein. JK
Bilder: (C) Vanessa Vetter

Unsere Hunde:
sind geimpft (Tollwut und 2 x Grundimmunisierung)
sind auf gängige Krankheiten getestet: Ehrlichiose, Leishmaniose, Babesiose, Filarien, Anaplasmose, Borreliose,
sind entwurmt, gechippt, sind mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet und sind gegen Giardien behandelt,

 

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Eine Plattform für Menschen, denen es eine Herzenssache ist, Tieren zu helfen!