Regenbogenbrücke

Kermit -wurde tot gebissen :(

Kermit -wurde tot gebissen 🙁

freundlich entspannt ruhig verträglich gerne als Zweithund sehr lieb verspielt gut anfassbar freundlich neugierig aufgeschlossen Unsere Hunde: sind geimpft (Tollwut und 2 x Grundimmunisierung) sind auf gängige Krankheiten getestet: Ehrlichiose, Leishmaniose,...

mehr lesen
Mella

Mella

Die armne Mella wurde überfahren.... ------------------------------------ MELLA ist ein neugieriges, lustiges und lebensfrohes Hundemädchen, das Spaß daran hat, die Welt zu entdecken. Sie fährt ohne Probleme im Auto mit und geht schon schön an der Leine. Sie hat...

mehr lesen
Tansa

Tansa

TANSA mit ihren seelenvollen braunen Augen ist eine sanfte, menschenbezogene, liebevolle Hündin, die völlig unproblematisch bei uns mit Hund und Katz zusammenlebt. Bei Fremden ist sie anfangs vorsichtig und zurückhaltend, aber mit "ihren" Menschen liebt sie es zu...

mehr lesen
Pelle

Pelle

Wir erhielten völlig unerwartet die traurige Nachricht, dass PELLE am 24.07.2018 über die Regenbogenbrücke gegangen ist. Man vermutet, dass er an den Folgen einer Vergiftung, die zu spät bemerkt wurde, verstorben ist. PELLE hatte es schon in Rumänien sehr, sehr...

mehr lesen
Willi

Willi

FÜR IMMER kann manchmal sehr kurz sein und manchmal ist FÜR IMMER so schnell vorbei... Es ist erst kurze Zeit her, dass wir uns riesig über WILLIs Adoption freuten. Wir waren so glücklich und dankbar, dass WILLI "offiziell" angekommen und angenommen war und dass er...

mehr lesen
Mullesock

Mullesock

Ein letzter Gruß vom Mullesock... Ihr lieben, heute ist ein schwerer Tag, denn wir mussten unseren lustigen, verschrobenen, wackeligen, graubärtigen, liebenswerten Mullesock (Sammy) gehen lassen. Er hatte ein langes und vermutlich bewegtes Leben. Das sah man ihm an....

mehr lesen
7.3.2018: MADI und wir haben den Kampf verloren…

7.3.2018: MADI und wir haben den Kampf verloren…

Gestern am frühen Abend ist unsere liebe MADI über die Regenbogenbrücke gegangen. Wir bleiben fassungslos und unendlich traurig zurück. Am Ende hatte MADI den multiresistenten Keimen, die sie sich wohl schon bei der OP in Rumänien zugezogen hatte, nichts mehr...

mehr lesen

Besuchszeiten Oberwies:

nach telefonischer Absprache, Tel.: 01520 58 44 767 - Dienstag Ruhetag

Spendenkonto

Tierhilfe Lebenswert e.V. IBAN: DE94 6619 0000 0010 4377 50 BIC: GENODE61KA1

Paypal:

paypal@tierhilfe-lebenswert.de

Als Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen bei:

 

amazon.de

 

Zooplus


zooplus.de

 

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Eine Plattform für Menschen, denen es eine Herzenssache ist, Tieren zu helfen!