verein[at]tierhilfe-lebenswert.de

Herkunftsland / Ort: Rumänien
Rasse: Schäferhund-Mischling
Geschlecht: männlich, kastriert
Farbe: braun
Schulterhöhe: 55-60 cm
Gewicht: 30 kg
Geburtsdatum: ca. September 2010
In Pflegestelle seit: Januar 2019

Kokoschka ist ein etwas grobmotorisches Bärchen und wird deshalb auch liebevoll nur „BÄR“ gerufen.
Der Bär ist ca. 9 Jahre alt, also nicht mehr ganz taufrisch, und da er eine Hüftproblematik hat, sind lange, ausgedehnte Spaziergänge nicht mehr wirklich gut für ihn. Er liebt es aber kleinere Runden mehrmals täglich zu drehen, und ein gut eingezäunter Garten wäre ein Traum.. Ein rüstiger Rentner- oder Ehepaar wären daher genau die richtigen Menschen für Bär.

Er bindet sich sehr eng an „seinen“ Menschen, und ist – wenn er erst einmal Vertrauen gefasst hat – sehr verschmust und anhänglich, braucht aber auch eine klare Führung. In manchen Situationen reagiert er manchmal noch unsicher und sollte dann einen Maulkorb tragen, den er aber gut toleriert.

Im Haus, welches er auch mit einer netten Hündin teilen könnte, ist er ein sehr ruhiger Vertreter, der auch ohne Probleme einige Stunden alleine bleibt. Zeitweise hat er sich sogar liebevoll um eine kleine Babykatze im Haushalt gekümmert. Rüden gegenüber ist er eher kritisch. Kinder sollten nicht im Haushalt sein.

Hat man einmal Bärs Herz gewonnen und wurde als „Chef“ akzeptiert, hat man den treuesten Begleiter, den man sich wünschen kann.

Möchtest du uns unterstützen? Dann werde Gnadenplatzpate:
Patenschaften

Besuchszeiten Oberwies:

nach Absprache

koblenz-nassau@tierhilfe-lebenswert.de
Dienstag Ruhetag

Besuchszeiten Lünen:

nach Absprache

uta@tierhilfe-lebenswert.de

Spendenkonto

Tierhilfe Lebenswert e.V.
IBAN: DE94 6619 0000 0010 4377 50
BIC: GENODE61KA1

Paypal:

paypal (at) tierhilfe-lebenswert.de

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Eine Plattform für Menschen, denen es eine Herzenssache ist, Tieren zu helfen!