verein[at]tierhilfe-lebenswert.de

Herkunftsland / Ort: Rumänien
Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich/kastriert
Farbe: hellbraun mit beige
Schulterhöhe: ca. 32 cm
Gewicht: ca. 7 kg
Geburtsdatum: ca. Oktober 2020
Vermittelt: April 2022

Bezaubernde Leni

Leni ist eine wonnige Frohnatur. Sie mag alle und jeden, hat soziale Kompetenz und ist außergewöhnlich klug.

Darüber hinaus beherrscht sie eine Menge „Kommandos“ und Handzeichen aus dem FF und löst selbst Hunde-Puzzles für „Fortgeschrittene“ sozusagen mit links. Neugierig ist sie auch und beobachtet vom Fensterbrett aus, wie die Bauarbeiten auf der anderen Seite der Straße vorankommen und was die Arbeiter dort so treiben.
Abenteuer, ausdauernde Spaziergänge und Erkundungen liebt Leni überhaupt sehr, man muss nur aufpassen, dass ihre Sammelleidenschaft, was draußen Fressbares angeht, nicht überhand nimmt. Im Auto fährt sie gern mit, solange sie nichts im Magen hat.

Altersgemäß spielt und tobt die junge Hündin für ihr Leben gern, darum wäre ihr ein Hundekumpel bzw. vierbeiniger Spielkamerad, egal ob groß oder klein, im neuen Zuhause sehr willkommen.
Auch gegenüber ihren Bezugspersonen ist dieses bezaubernde Mädel sehr anhänglich. Abends auf dem Sofa ist sie immer mit dabei und kuschelt sich selber in die Decke ein, wenn sie müde wird.

Nachts schläft Leni ohne Probleme und ohne Malheur ihre acht bis neun Stunden in der Nähe ihres „Rudels“ durch, doch tagsüber sollte weiter zuverlässig an der Stubenreinheit gearbeitet werden, da sie sonst, wie ein kleines Kind, schon mal beim Spiel vergessen kann, sich zu melden.
Wir wünschen uns daher für Leni ein Zuhause mit sicher umzäuntem Garten, bei liebevollen, fröhlichen, hundeerfahrenen Menschen, wo immer jemand für sie da sein kann.

Unsere Hunde
- sind geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung)
- sind gechippt und mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet
- werden auf unsere Kosten (wir übernehmen die Labor-Gebühren) auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet: Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose, Rickettsien, Filarien, Hepatozoonose, Anaplasmose

Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

Wichtige Dokumente:
Selbstauskunft für Adoptanten
Selbstauskunft für Pflegestellen

Besuchszeiten Oberwies:

nach Absprache

koblenz-nassau@tierhilfe-lebenswert.de

Dienstag Ruhetag

Besuchszeiten Lünen:

nach Absprache

uta@tierhilfe-lebenswert.de

Spendenkonto

Tierhilfe Lebenswert e.V.
IBAN: DE94 6619 0000 0010 4377 50
BIC: GENODE61KA1

Paypal

paypal (at) tierhilfe-lebenswert.de

Betterplace

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Eine Plattform für Menschen, denen es eine Herzenssache ist, Tieren zu helfen!