Herkunftsland / Ort: Rumänien
Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich, kastriert
Farbe: schwarz-braun-gestromt
Schulterhöhe: 60 cm
Gewicht: 22 kg
Geburtsdatum: ca. Ende 2015/2016
In Pflegestelle seit: März 2019
Vermittelt: April 2019

KYLA ist eine sehr freundliche, verschmuste und liebe Hündin. Sie hat sich gut in den Alltag ihrer Pflegefamilie integriert, hat schnell Vertrauen gefasst und kommt auch mit viel Trubel und Leben um sich herum gut klar (Familienfeste u.ä. sind überhaupt kein Problem).

Bei Menschen zeigt sie keinerlei Berührungsängste – jeder (auch Fremde!) wird freudig begrüßt. Mit Kindern hat KYLA bislang noch keine Bekanntschaft gemacht, aber auch das wird sicherlich gut klappen. Die Kinder sollten aber schon in einem vernünftigen und „standfesten“ Alter sein.

Auch mit anderen Hunden ist KYLA gut verträglich. Sie spielt und tobt gerne ausgelassen mit ihnen. Auch mit der Katze der Pflegefamilie versteht sich KYLA prima (siehe Foto). Kleintiere sollten in ihrem neuen Zuhause eher nicht vorhanden sein.

Ängste konnten wir bei KYLA nicht feststellen. Sie geht an alles Neue interessiert, neugierig und mutig heran.

KYLA ist eine aufmerksame und sehr lernwillige Hündin. Grundgehorsam und Leinenführigkeit wird fleißig geübt und „Platz“ klappt schon ganz gut. Treppenlaufen ist kein Problem und Autofahren liebt sie. Zuhause ist sie eine angenehme und stubenreine Mitbewohnerin. Auch Alleinebleiben (bislang bis zu 4 Stunden und in der Pflegefamilie in Hundegesellschaft) ist ebenfalls kein Thema für KYLA.

Insgesamt ist zu KYLA zu sagen, dass sie eine verspielte, sehr umgängliche, anpassungsfähige und entspannte Hündin ist. Sie ist happy, wenn man sich mit ihr beschäftigt, braucht aber keine Rund-um-die-Uhr Bespaßung.

Sie mag Familienrummel und ein ständiges Kommen und Gehen im Haushalt macht ihr nichts aus. Sie würde sicher mit Kindern ab Schulalter viel Spaß haben und liebt einfach alle Menschen. In ruhigen Momenten schmust und kuschelt sie gerne mit ihren Menschen.

KYLA wäre eine tolle Familienhündin, die mit Begeisterung am Familienleben und allen Aktivitäten teilnimmt. Sie würde aber auch gut zu einer unternehmungslustigen Einzelperson oder einem Paar passen. Man sollte KYLA nur ausreichend körperliche Bewegung und geistige Auslastung bieten, damit die hübsche Maus rundherum zufrieden ist.

Die einzige „Herausforderung“ bei KYLA ist ihr Jagdtrieb – in ihrem neuen Zuhause sollte deshalb jemand sein, der sich mit solchen Hunden auskennt und bereit ist, mit ihr daran zu arbeiten.

 

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Eine Plattform für Menschen, denen es eine Herzenssache ist, Tieren zu helfen!