Herkunftsland / Ort: Rumänien
Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich, kastriert
Farbe: schwarz-weiss
Schulterhöhe: 40 cm
Gewicht: 9 kg
Geburtsdatum: ca. April 2018
In Pflegestelle seit: April 2019
Vermittelt: Mai 2019

Lieschen ist eine unbeschwerte Junghündin, die auf ihrer Pflegestelle harmonisch mit drei Katzen zusammen lebt. Sie versteht sich einfach mit jedermann, ist stubenrein, fährt Kurzstrecken im Auto bereits problemlos mit und geht gern Gassi. Als junger Hüpfer ist sie alterstypisch aufgeweckt, verspielt und lernt schnell. Alleinbleiben sollte allerdings noch geübt werden, das mag sie nicht so gern. Da sie in vielerlei Lebensumstände passt, dürfen es aber auch gern rüstige Rentner mit viel Zeit sein, die Lieschen ein schönes, liebevolles Zuhause schenken.

Zeit, Auslauf und Sozialkontakte wünschen wir uns für die Gute-Laune-Maus.

Unsere Hunde:
sind geimpft (Tollwut und 2 x Grundimmunisierung)
sind auf gängige Krankheiten getestet: Ehrlichiose, Leishmaniose, Babesiose, Filarien, Anaplasmose, Borreliose,
sind entwurmt, gechippt, sind mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet und sind gegen Giardien behandelt,

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Eine Plattform für Menschen, denen es eine Herzenssache ist, Tieren zu helfen!