Herkunftsland / Ort: Rumänien
Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich, kastriert
Farbe: schwarz-grau
Schulterhöhe: 40 – 45 cm
Gewicht:
Geburtsdatum: ca. 2015
In Pflegestelle seit: 4.5.2019
Vermittelt: Mai 2019

Amisia ist wohlbehalten bei ihrer Pflegefamilie angekommen. Nähere Infos folgen in Kürze!
———————–
AMISIA ist eine ganz zarte, sanfte Hündin, die dem Menschen zunächst vorsichtig abwartend begegnet. Sobald sie jedoch erkennt, dass vom Menschen keine Bedrohung ausgeht, nähert sie sich ihm und weicht ihm nicht mehr von der Seite. Sie lässt sich ausgiebig streicheln und schmusen und man merkt ihr an, dass sie gerne beim Menschen sein will.

Da die süße AMISIA mit anderen Artgenossen absolut verträglich ist, kann sie gerne in ein bestehendes Rudel oder zu einem Ersthund vermittelt werden.

Für die Maus suchen wir feinfühlige Menschen, die ihr die nötige Zeit geben, um in ihrem eigenen Tempo anzukommen, da sie auf fremde Menschen anfänglich unsicher reagiert.

Unsere Hunde:
sind geimpft (Tollwut und 2 x Grundimmunisierung)
sind auf gängige Krankheiten getestet: Ehrlichiose, Leishmaniose, Babesiose, Filarien, Anaplasmose, Borreliose,
sind entwurmt, gechippt, sind mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet und sind gegen Giardien behandelt,

 

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Eine Plattform für Menschen, denen es eine Herzenssache ist, Tieren zu helfen!