verein[at]tierhilfe-lebenswert.de

Herkunftsland / Ort: Rumänien
Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich, kastriert
Farbe: schwarz mit weißen Abzeichen
Schulterhöhe: ca. 40 cm
Gewicht: 9 kg
Geburtsdatum: ca. 2013
In Pflegestelle seit: März 2020
Standort: 04509 Delitzsch

Amy hat sich in den letzten Wochen stark entwickelt. Drinnen ist sie eine sehr ruhige und entspannte Hündin, die es liebt auf dem Sofa in der Nähe ihres Rudels zu dösen. Sie ist nicht futterneidisch, sondern teilt ihr Futter und auch ihre Kauteile klaglos. Amy ist stubenrein und bleibt (am liebsten mit einem anderen Hund) auch mal eine Weile allein. Nachts schläft sie bevorzugt in ihrer Box und freut sich morgens stets, wenn der neue Tag beginnt, denn morgens wird getobt! Mit Katzen ist Amy bisher uneingeschränkt verträglich, sie geht ihnen eher aus dem Weg (was am Temperament unserer Katzen liegen mag).

Sie ist eine agile Hündin im besten Alter, die draußen brav an der Leine läuft und sehr gern mit ihren Hundefreunden spielt. Fremden Hunden gegenüber ist sie zurückhaltend. Fahrradfahrern, Joggern und fremden Spaziergängern geht Amy eher aus dem Weg. Eine große Leidenschaft von Amy ist das Wasser. Sie geht allerdings meist eher planschen als schwimmen.

Amy ist kein Hund, der auf fremde Leute zustürmt, lässt sich aber durchaus mit ein paar passenden Leckereien schnell bestechen und gewinnt rasch an Vertrauen. Dennoch ist mit ihr noch etwas Geduld und Einfühlungsvermögen gefragt.

Wir wünschen uns für Amy im Idealfall eine Wohnung oder ein Haus mit direktem Zugang in einen abgesicherten Garten, da es ihr bei der Eingewöhnung viel helfen würde und sie es liebt in der Sonne zu liegen und zu träumen. Ein souveräner Ersthund wäre ebenfalls vorteilhaft, sobald die beiden sich kennen.

Amy ist hervorragend als Bürohund geeignet, jedoch nicht in hektischen Großraumbüros.

Kontakt:
Elisabeth Wiegand
mobil: 0173/9670003
mail: Elisabeth_Wiegand@gmx.de

Unsere Hunde:
sind geimpft (Tollwut und 2 x Grundimmunisierung)
sind auf gängige Krankheiten getestet: Ehrlichiose, Leishmaniose, Babesiose, Filarien, Anaplasmose, Borreliose,
sind entwurmt, gechippt, sind mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet und sind gegen Giardien behandelt,

Besuchszeiten Oberwies:

nach Absprache
koblenz-nassau@tierhilfe-lebenswert.de
Dienstag Ruhetag

Spendenkonto

Tierhilfe Lebenswert e.V. IBAN: DE94 6619 0000 0010 4377 50 BIC: GENODE61KA1

Paypal:

paypal (at) tierhilfe-lebenswert.de

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Eine Plattform für Menschen, denen es eine Herzenssache ist, Tieren zu helfen!