verein[at]tierhilfe-lebenswert.de

Herkunftsland / Ort: Rumänien/Campina
Rasse: Chow Chow-Mischling
Geschlecht: männlich, kastriert
Farbe: blond
Schulterhöhe: 47 cm
Gewicht: knapp 16 Kilo
Geburtsdatum: ca. September 2010
In Pflegestelle seit: 24.10.2020
Vermittelt: November 2020

Chow Chow-Mischlings-Fans gesucht!

John, Paul, George oder Ringo?
Mein Lieblings-Beatle ist blond, hat Schlappohren, vier Beine und hört drauf, wenn man ihn „Beatle“ ruft.
Was für ein knuffiger, lieber Kerl! Obwohl sein Gesichtsausdruck sehr ernst wirkt und er noch ein wenig wie ein Motten-Teddy aussieht, ist er freundlich und zeigt ganz oft sein Bäuchlein zum Kraulen. Er kommt mit Artgenossen und Katzen gut klar, fährt entspannt im Auto mit und ist beim Tierarzt recht geduldig. Auch dort erkannte man in ihm sofort den geborenen Herzensbrecher.

Da Beatle aber offensichtlich eine ganze Portion Chow Chow von einem seiner Eltern oder Großeltern mitbekommen hat, was man u.a. an seiner blau gefleckten Zunge sieht, ist er weder für Hunde-Anfänger noch für Haushalte mit Kindern geeignet. Hier braucht es Sachverstand, um diesen Rüden richtig zu führen, falls er mit der Zeit doch Chow Chow-Verhalten zeigen sollte. Er gibt sich schon mal ein wenig dickköpfig, wenn er etwas nicht will, daher wird liebevolle Konsequenz nötig sein. Bei mehreren Tieren empfiehlt sich gutes Futter-Management, denn das möchte er nicht gerne teilen, was sicher auf entbehrungsreiche Zeiten zurückzuführen und Beatle noch sehr mager ist. Die Hauterkrankung, verursacht durch Milben, die inzwischen behandelt wurde, hat ihn sicher auch viel Kraft gekostet. Jetzt kann er sich in aller Ruhe davon erholen und so wird er sicher bald wieder prächtiges Fell haben und sein Leben genießen können.

Gut, dass Beatle vor dem Winter ein warmes Plätzchen in einer Pflegestelle bekommen hat! Nun ist es an der Zeit, dass er endlich ein eigenes Zuhause bei Menschen findet, denen er seine ganze Zuneigung schenken kann.

Beatle lädt Chow Chow-Mischlings-Fans gern zu einem gemeinsamen Spaziergang ein.

Kontakt:
Uta Wohlmacher
Tel: 030 811 25 32
Mail: komyo@hotmail.de

Unsere Hunde:
sind geimpft (Tollwut und 2 x Grundimmunisierung)
sind auf gängige Krankheiten getestet: Ehrlichiose, Leishmaniose, Babesiose, Filarien, Anaplasmose, Borreliose,
sind entwurmt, gechippt, sind mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet.

Besuchszeiten Oberwies:

nach Absprache

koblenz-nassau@tierhilfe-lebenswert.de

Dienstag Ruhetag

Besuchszeiten Lünen:

nach Absprache

uta@tierhilfe-lebenswert.de

Spendenkonto

Tierhilfe Lebenswert e.V.
IBAN: DE94 6619 0000 0010 4377 50
BIC: GENODE61KA1

Paypal

paypal (at) tierhilfe-lebenswert.de

Betterplace

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Eine Plattform für Menschen, denen es eine Herzenssache ist, Tieren zu helfen!