Herkunftsland / Ort: Rumänien
Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich, kastriert
Farbe: schwarz
Schulterhöhe: ca. 45 cm
Gewicht:
Geburtsdatum: ca. 2016
In Pflegestelle seit: November 2018
Standort: 63538 Großkrotzenburg

Rafiki ist seit Mitte November bei uns auf der Pflegestelle, und ich nenne ihn Schlumpf. Weil er einfach so ein Süßer ist. Er hat sich schon super eingelebt und ist ein total unkomplizierter, freundlicher Hund, der jede Streicheleinheit, jedes Gassigehen und sein neues Körbchen genießt. Ein absoluter Traumhund!

Wenn ich im Haus unterwegs bin, folgt er mir und guckt interessiert zu, was ich mache. Immer schaut er einen mit seinen lieben, treuen bernsteinfarbenen Augen an. Wenn ich mich auf die Couch setze, holt er sich noch ein paar Streicheleinheiten ab und legt sich dann ins Körbchen schlafen.

Am 1. Tag war er schon stubenrein, fährt gut im Auto mit, und alleine kann er auch schon bleiben. Aber am liebsten geht der Schlumpf raus und erkundet die für ihn neue Welt. Er freut sich über jede Begegnung, spielt gerne mit anderen Hunden und kommt sofort freudig zurück, wenn man ihn ruft. An der Leine läuft er gut und zieht nicht. Rafiki hat ein gesundes Selbstbewusstsein. Bei uns kann er nicht bleiben, da unsere Hündin sehr eifersüchtig ist.

Er wäre der ideale Familienhund, ist auch als Anfängerhund geeignet. Durch seine unkomplizierte Art und sein freundliches Verhalten, auch anderen Hunden gegenüber, ist er auch super als Zweithund geeignet. Ein rüstiges Rentnerpaar könnte ebenso sein neues Glück bedeuten.

Der Name Rafiki ist afrikanisch und bedeutet „Freund“. Auch wenn man den Namen ändern kann, passt er wirklich gut zu dem knuffigen, lieben Kerl. Er möchte nur dein Freund sein. Willst du auch sein Freund werden?
Kennenlernen erwünscht 🙂

Kontakt:
Andrea Neyer
mobil: 0151 / 177 70 700
Mail: never-boys@web.de

Unsere Hunde:
sind geimpft (Tollwut und 2 x Grundimmunisierung)
sind auf gängige Krankheiten getestet: Ehrlichiose, Leishmaniose, Babesiose, Filarien, Anaplasmose, Borreliose,
sind entwurmt, gechippt, sind mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet und sind gegen Giardien behandelt,

Tierhilfe Lebenswert e.V.
Eine Plattform für Menschen, denen es eine Herzenssache ist, Tieren zu helfen!